Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80117]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Umsetzung des Fünfzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes - Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit im Luftverkehr  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11382 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 18/11710 (Antwort)
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Verkehr

Inhalt

Inbetriebnahme der flugmedizinischen Datenbank beim Luftfahrt-Bundesamt, Flugtauglichkeitsuntersuchungen für Berufspiloten, Prüfung von Anerkennungsvoraussetzungen flugmedizinischer Sachverständiger und Zentren nach Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 sowie Ausstellung von Tauglichkeitszeugnissen, Personal des Luftfahrt-Bundesamtes für versch. Prüf- und Ausbildungsaufgaben, unbesetzte Planstellen, Personalaufwuchs, Kontrollen der Dienstfähigkeit von Piloten, Peer-Support-Programme, Umsetzung und Evaluierung der Zwei-Personen-Regelung für das Cockpit
(insgesamt 14 Einzelfragen)  

Schlagwörter

zuklappen Datenbank; Evaluation; Fluglizenz; Luftfahrt-Bundesamt; Luftfahrtrecht; Luftverkehrsgesetz; Luftverkehrssicherheit ; Medizinische Einrichtung; Medizinisches Gutachten; Medizinische Untersuchung; Personalausstattung; Personalbedarf; Personalbeschaffung; Pflichtuntersuchung; Pilot; Planstelle; Sachverständiger; Verordnung der EU

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
24.02.2017 - BT-Drucksache 18/11382
 
Stephan Kühn (Dresden), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kleine Anfrage
Markus Tressel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
28.03.2017 - BT-Drucksache 18/11710