Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-80014]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
EU-Vorlage  
 
Bericht der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat und den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss gemäß Artikel 138 Absatz 7 der REACH-Verordnung zur Überprüfung, ob der Geltungsbereich von Artikel 60 Absatz 3 auf gemäß Artikel 57 Buchstabe f ermittelte Stoffe mit endokrinen Eigenschaften ausgedehnt werden sollte, die ebenso besorgniserregend sind wie andere als besonders besorgniserregend aufgeführte Stoffe
KOM(2016) 814 endg.; Ratsdok. 5057/17
 
Initiative:
Bundestag
 
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/11229 (Unterrichtung)
Plenum:
Mitteilung des federführenden Ausschusses:  BT-PlPr 18/238 , S. 24385A - 24385D
EU-Dok-Nr:
Ratsdok. 5057/17, Kom. (2016) 814 endg.  

Vorgangsablauf

BT -
Überweisung gemäß § 93 Geschäftsordnung BT, Urheber: Bundestag
 
17.02.2017 - BT-Drucksache 18/11229, Nr. A.27
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (federführend), Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Gesundheit
BT -
Mitteilung des federführenden Ausschusses
 
02.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/238, S. 24385A - 24385D
 
S. 24385A - Kenntnisnahme