Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-77347]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Mit Sicherheit in die Selbständigkeit - Für eine bessere Absicherung von Selbständigen  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/10035 (Antrag)
BT-Drs 18/12673 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/199 , S. 19853C - 19865A
Beratung:  BT-PlPr 18/243 , S. 24973C - 24986B
Sachgebiete:
Soziale Sicherung ;
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Vorlage eines Gesetzentwurfs zur Verbesserung der sozialen Absicherung Selbständiger: Senkung der Mindestbeiträge für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung sowie zur freiwilligen Arbeitslosenversicherung, Einbeziehung nicht anderweitig abgesicherter Selbständiger in die gesetzliche Rentenversicherung, weitgehende Flexibilisierung der Beitragszahlung, eindeutige und praxistaugliche definitorische Abgrenzung von selbständiger Tätigkeit und abhängiger Beschäftigung  

Schlagwörter

zuklappen Alterssicherung; Arbeitslosenversicherung; Erwerbstätigkeit; Gesetzgebung; Gesetzliche Rentenversicherung; Krankenversicherungsbeitrag; Pflegeversicherung; Rechtssicherheit; Rentenversicherungsbeitrag; Selbständiger ; Soziale Sicherung ; Sozialversicherungsbeitrag

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
19.10.2016 - BT-Drucksache 18/10035
 
Markus Kurth, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
10.11.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/199, S. 19853C - 19865A
 
Markus Kurth, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19853D
Peter Weiß (Emmendingen), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19857B
Markus Kurth, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 19859A
Sabine Zimmermann (Zwickau), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19860A
Michael Gerdes, MdB, SPD, Rede, S. 19861A
Tobias Zech, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19862B
Dr. Martin Rosemann, MdB, SPD, Rede, S. 19863D
Beschluss:
S. 19865A - Überweisung (18/10035)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Kultur und Medien
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Soziales
 
06.06.2017 - BT-Drucksache 18/12673
 
Markus Kurth, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
29.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/243, S. 24973C - 24986B
 
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 24973D
Thomas Stritzl, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24975B
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 24975D
Elisabeth Scharfenberg, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 24976D
Sabine Zimmermann (Zwickau), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 24978C
Dr. Edgar Franke, MdB, SPD, Rede, S. 24980A
Kathrin Vogler, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 24980D
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 24982C
Jana Schimke, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24984A
Tobias Zech, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24985B
Beschluss:
S. 24986B - Ablehnung der Vorlage (18/10035)