Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-76478]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Tierschutzfragen rund um das EU-Handelsabkommen mit Kanada (CETA)  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/9516 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 18/9891 (Antwort)
Sachgebiete:
Landwirtschaft und Ernährung ;
Außenwirtschaft

Inhalt

Handel mit Tierprodukten zw. Kanada bzw. NAFTA-Raum und EU bzw. Deutschland, Zollsenkungsauswirkungen, Import/Export-Veränderungen aus Tier- und Verbraucherschutzsicht, tierschutzrelevante Regelungen bzw. Unterschiede gesetzl. Mindestanforderungen, Konsequenzen für Lebensmittel-, Tierhaltungs- bzw. Tierwohlkennzeichnung, kanadische Direktinvestitionen in die Nutztierhaltung Deutschlands, Veterinärzertifikate, Tiertransporte, Lebendtierimporte, Tierschutzprobleme bei Pferdehaltung und -schlachtung oder Export lebender Pferde und Importbeschränkungen, zahlr. Einzelfragen zu Tierversuchen, gentechnisch veränderten Tieren, Klontieren und Robbenerzeugnissen
(insgesamt 46 Einzelfragen)  

Schlagwörter

zuklappen Ausfuhr; Auslandsinvestition; CETA ; Einfuhr; Einfuhrbeschränkung; Europäische Union; Fleisch; Freihandel; Gentechnisch veränderter Organismus; Handelsabkommen; Herkunftsbezeichnung; Kanada; Klonen; Lebensmittelkennzeichnung; NAFTA-Staaten; Nutztier; Pferd; Robbe; Schlachtung; Tierhaltung; Tierisches Produkt; Tierschutz ; Tierschutzkennzeichnung; Tiertransport; Tierversuch; Tierzucht; Verbraucherschutz; Viehwirtschaft; Warenkennzeichnung; Zollpolitik

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
31.08.2016 - BT-Drucksache 18/9516
 
Nicole Maisch, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kleine Anfrage
Katharina Dröge, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (federführend)
 
04.10.2016 - BT-Drucksache 18/9891