Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-76154]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVIII/347
GESTA-Ordnungsnummer:
D059  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 407/16 (bes.eilbed.))
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 407/16 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/9535 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/10667 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 18/190 , S. 18892A - 18892B
1. Durchgang:  BR-PlPr 948 , S. 367B - 368B
2. Beratung:  BT-PlPr 18/209 , S. 20957B - 20964A
3. Beratung:  BT-PlPr 18/209 , S. 20963D
2. Durchgang:  BR-PlPr 952 , S. 551A
Verkündung:
Gesetz vom 22.12.2016 - Bundesgesetzblatt Teil I 2016 Nr. 65 28.12.2016 S. 3152
Inkrafttreten:
29.12.2016
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Sicherung der Gleichmäßigkeit der Besteuerung und der rechtsstaatlichen Erfordernisse des Steuervollzugs durch Sicherstellung der Unveränderbarkeit digitaler Grundaufzeichnungen, z.B. in elektronischen Registrierkassen: Einführung gesetzlicher Regelungen sowie technologieoffener technischer Verfahren (Schutz elektronischer Aufzeichnungssysteme durch eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung, Kassen-Nachschau als ergänzendes Instrument der Steuerkontrolle, Sanktionierung von Verstößen);
Änderung § 146, Einfügung §§ 146a und 146b Abgabenordnung sowie Einfügung § 30 Einführungsgesetz zur Abgabenordnung; Verordnungsermächtigung

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Ausnahme- und Neuregelungen betr. Einzelaufzeichnungspflicht, Belegausgabe, Meldepflichten für Aufzeichnungssysteme und Sicherheitseinrichtungen, Ankündigungsfrist für Außenprüfungen, elektronische Buchführung und Aufzeichnungen sowie Kassen-Nachschau, redaktionelle Änderung  

Schlagwörter

zuklappen Abgabenordnung; Besteuerungsverfahren; Buchführung ; Datenspeicherung; Einführungsgesetz zur Abgabenordnung; Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen ; Registrierkasse; Steuerdelikt; Steuervollzug; Wirtschaftsprüfung; Zahlungsverkehr; Zertifizierung

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Finanzen (federführend)
 
12.08.2016 - BR-Drucksache 407/16
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Wirtschaftsausschuss
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Finanzen (federführend)
 
05.09.2016 - BT-Drucksache 18/9535
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
09.09.2016 - BR-Drucksache 407/1/16
 
Fz: u.a. Änderungsvorschläge - Wi: keine Einwendungen 
BT -
1. Beratung
 
22.09.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/190, S. 18892A - 18892B
 
Uwe Feiler, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18936B
Andreas Schwarz, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18937A
Richard Pitterle, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18938A
Dr. Thomas Gambke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18938D
Dr. Michael Meister, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 18940A
Beschluss:
S. 18892B - Überweisung (18/9535)
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Sportausschuss
BR -
1. Durchgang
 
23.09.2016 - BR-Plenarprotokoll 948, TOP 33, S. 367B - 368B
 
Monika Heinold, Stellv. MdBR (Finanzministerin), Schleswig-Holstein, Rede, S. 367B
Beschluss:
S. 368B - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (407/16), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
23.09.2016 - BR-Drucksache 407/16(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
12.10.2016 - BT-Drucksache 18/9957
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
20.10.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/196, S. 19417B - 19417D
Beschluss:
S. 19417D - Überweisung (18/9535)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Energienachträgliche Überweisung
BT -
Nachträgliche Überweisung, Urheber: Bundestag
 
21.10.2016 - BT-Drucksache 18/10102
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss Digitale Agenda, Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Sportausschuss
 
Nachträgliche Überweisung der Stellungnahme BR und Gegenäußerung der BRg gem. § 80 Abs. 3 Geschäftsordnung BT 
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
14.12.2016 - BT-Drucksache 18/10667
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Berichterstattung
Uwe Feiler, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
15.12.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/209, S. 20957B - 20964A
 
Uwe Feiler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20957D
Richard Pitterle, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 20958C
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 20959C
Dr. Thomas Gambke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20961B
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20962A
Beschluss:
S. 20963C - Annahme in Ausschussfassung (18/9535, 18/10667)
 
BT -
3. Beratung
 
15.12.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/209, S. 20963D
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 20992B
Beschluss:
S. 20963D - Annahme in Ausschussfassung (18/9535, 18/10667)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
16.12.2016 - BR-Drucksache 764/16
BR -
2. Durchgang
 
16.12.2016 - BR-Plenarprotokoll 952, TOP 84, S. 551A
 
Stefan Studt, MdBR (Minister für Inneres und Bundesangelegenheiten), Schleswig-Holstein, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 551A
Dr. Norbert Walter-Borjans, MdBR (Finanzminister), Nordrhein-Westfalen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 551A
Beschluss:
S. 551A - Zustimmung (764/16), gemäß Art. 108 Abs. 5 Satz 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
16.12.2016 - BR-Drucksache 764/16(B)