Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-69362]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Fünfzehntes Gesetz zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVIII/259
GESTA-Ordnungsnummer:
J018  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 439/15)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 439/15 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/6988 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/8102 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 938 , S. 424A - 424B
1. Beratung:  BT-PlPr 18/146 , S. 14485C - 14485D
2. Beratung:  BT-PlPr 18/164 , S. 16073B - 16087D
3. Beratung:  BT-PlPr 18/164 , S. 16087C
2. Durchgang:  BR-PlPr 945 , S. 191D - 192D
Verkündung:
Gesetz vom 28.06.2016 - Bundesgesetzblatt Teil I 2016 Nr. 32 02.07.2016 S. 1548
Inkrafttreten:
03.07.2016 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Umwelt ;
Verkehr ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Anpassung an geändertes EU-Recht: Einbeziehung des gesamten räumlichen Einwirkungsbereichs des Flughafens in die UVP, Ausgestaltung des Zeugnisses als zwingende Voraussetzung für den Flugplatzbetrieb, Herausnahme der für Luftrettungsflüge (Betrieb von Hubschraubern an medizinischen Einrichtungen) erforderlichen Flächen aus dem Gesetz, Regelung der Inanspruchnahme militärischer Ausnahmebefugnisse, Beleihung privater Dritter mit der Durchführung von Aufgaben der Ausbildung, (Muster-)Prüfung und Zulassung militärischer Luftfahrzeuge, Streichung von Vorschriften für Bodenfunkstellen;
Änderung, Einfügung, Neufassung und Aufhebung versch. §§ Luftverkehrsgesetz und Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung, Änderung § 15 sowie Neufassung Anlage 8 Luftverkehrs-Ordnung, Änderung §§ 2 und 3 und Anlage Gebührenverzeichnis Kostenverordnung der Luftfahrtverwaltung sowie Anlage 5 Bodenabfertigungsdienst-Verordnung

Bezug: Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission betr. UVP-Richtlinie und FFH-Richtlinie
Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 31. Juli 2012 (BVerwG 4 A 7001/11)
Verordnung (EG) Nr. 216/2008 vom 20. Februar 2008 zur Festlegung gemeinsamer Vorschriften für die Zivilluftfahrt und zur Errichtung einer Europäischen Agentur für Flugsicherheit, zur Aufhebung der Richtlinie 91/670/EWG, der Verordnung (EG) Nr. 1592/2002 und der Richtlinie 2004/36/EG (ABl. L 79, 19.03.2008, S. 1 ; ABl. L 309, 24.11.2009, S. 51) nebst Durchführungsverordnung (EU) Nr. 139/2014 vom 12. Februar 2014 ; Verordnung (EU) Nr. 965/2012 vom 5. Oktober 2012 zur Festlegung technischer Vorschriften und von Verwaltungsverfahren in Bezug auf den Flugbetrieb gemäß der Verordnung (EG) Nr. 216/2008 (ABl. L 296, 25.10.2012, S. 1)

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Verbot der Führung von Luftfahrzeugen unter Einfluss von Alkohol, Drogen, psychoaktiven Stoffen sowie best. Medikamenten; Verbotsausgestaltung als Ordnungswidrigkeit (Bußgeld), stichprobenweise Tauglichkeitskontrolle von Luftfahrzeugführern, Schaffung einer neuen flugmedizinischen Datenbank für Tauglichkeitszeugnisse nach EU-Vorgaben, Aufhebung der Pseudonymisierung, beratende Funktion des fliegerärztlichen Ausschusses, Letztentscheidungsrecht des Luftfahrt-Bundesamtes bei Zweitprüfungen, Klarstellungen und redaktionelle Änderungen, Änderung betr. Inkrafttreten;
Einfügung §§ 4a, 65 b und 65 c, erneute Änderung §§ 8, 29 und 58 sowie zusätzliche Änderung § 18a Luftverkehrsgesetz, Änderung § 2 Gesetz über das Luftfahrt-Bundesamt, Änderung §§ 40 und 53 Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung, erneute Änderung § 15 Luftverkehrs-Ordnung, Änderung §§ 6, 21 und 34 sowie Aufhebung § 33 Verordnung über Luftfahrtpersonal, erneute Änderung Anlage Gebührenverzeichnis Kostenverordnung der Luftfahrtverwaltung, Verzicht auf Änderung Bodenabfertigungsdienst-Verordnung

Bezug: Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 vom 3. November 2011 zur Festlegung technischer Vorschriften und von Verwaltungsverfahren in Bezug auf das fliegende Personal in der Zivilluftfahrt gemäß Verordnung (EG) Nr. 216/2008 (ABl. L 311, 25.11.2011, S.1)  

Schlagwörter

zuklappen Alkoholkonsum; Arzneimittel; Bodenabfertigungsdienst-Verordnung; Datenbank; Datenschutz; Drogenkonsum; FFH-Richtlinie; Flugfunk; Flughafen; Fluglizenz; Flugsicherung; Geldbuße; Genehmigung; Gesetz über das Luftfahrt-Bundesamt; Gremium; Hubschrauber; Innerstaatliche Umsetzung von EU-Recht; Kostenverordnung der Luftfahrtverwaltung; Landeplatz; Luftfahrt-Bundesamt; Luftfahrtpersonal; Luftfahrtrecht ; Luftfahrtverwaltung; Luftfahrzeug; Luftrettung; Luftverkehr; Luftverkehrsgesetz ; Luftverkehrs-Ordnung; Luftverkehrssicherheit; Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung; Medizinische Einrichtung; Medizinisches Gutachten; Medizinische Untersuchung; Militärflugzeug; Militärische Luftfahrt; Ordnungswidrigkeit; Personenbezogene Daten; Pflichtuntersuchung; Pilot; Psychotrope Substanz; Richtlinie der EU; Sachverständiger; Sicherheitsvorschrift; Umweltverträglichkeitsprüfung; Verbot; Verordnung der EU; Verordnung über Luftfahrtpersonal; Vertragsverletzungsverfahren; Verwaltungsverfahren; Verwaltungsvorschrift; Zuständigkeit

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
25.09.2015 - BR-Drucksache 439/15
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend), Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
27.10.2015 - BR-Drucksache 439/1/15
 
Vk, U: u.a. Änderungsvorschläge - Fz: Stellungnahme - G, In, Wi: keine Einwendungen 
BR -
1. Durchgang
 
06.11.2015 - BR-Plenarprotokoll 938, TOP 29, S. 424A - 424B
Beschluss:
S. 424B - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (439/15), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
06.11.2015 - BR-Drucksache 439/15(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend)
 
09.12.2015 - BT-Drucksache 18/6988
Anl. Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg
BT -
1. Beratung
 
17.12.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/146, S. 14485C - 14485D
 
Ulrich Lange, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14507A
Peter Wichtel, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14507D
Arno Klare, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14508C
Herbert Behrens, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14510A
Stephan Kühn (Dresden), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 14510D
Beschluss:
S. 14485C - Überweisung (18/6988)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur (federführend), Ausschuss für Tourismus, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Innenausschuss
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
14.01.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/149, S. 14633B
Beschluss:
S. 14633B - Überweisung (18/6988)
 
Ausschüsse:
Verteidigungsausschussnachträgliche Überweisung
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
13.04.2016 - BT-Drucksache 18/8107
 
Herbert Behrens, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
Sabine Leidig, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur
 
13.04.2016 - BT-Drucksache 18/8102
 
Herbert Behrens, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
14.04.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/164, S. 16073B - 16087D
 
Alexander Dobrindt, Bundesmin., Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Rede, S. 16073C
Herbert Behrens, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 16075C
Arno Klare, MdB, SPD, Rede, S. 16076C
Oliver Krischer, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 16077D
Peter Wichtel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16079A
Sabine Leidig, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 16081B
Andreas Rimkus, MdB, SPD, Rede, S. 16082A
Stephan Kühn (Dresden), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 16083B
Ulrich Lange, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 16084B
Ulli Nissen, MdB, SPD, Rede, S. 16085D
Kirsten Lühmann, MdB, SPD, Rede, S. 16086C
Ursula Groden-Kranich, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 16217C
Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 16217C
Jan Metzler, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 16217C
Karsten Möring, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 16217C
Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 16217C
Beschluss:
S. 16087C - Ablehnung des Änderungsantrags (18/8107)
S. 16087C - Annahme in Ausschussfassung (18/6988, 18/8102)
 
BT -
3. Beratung
 
14.04.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/164, S. 16087C
Beschluss:
S. 16087C - Annahme in Ausschussfassung (18/6988, 18/8102)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
22.04.2016 - BR-Drucksache 182/16
Ausschüsse:
Verkehrsausschuss (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
13.05.2016 - BR-Plenarprotokoll 945, TOP 4, S. 191D - 192D
 
Tarek Al-Wazir, MdBR (Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung), Hessen, Rede, S. 191D
Beschluss:
S. 192D - Zustimmung (182/16), gemäß Art. 85 Abs. 1 u. Art. 87d Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
13.05.2016 - BR-Drucksache 182/16(B)