Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-68574]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Erstes Gesetz zur Änderung des Energieverbrauchskennzeichnungsgesetzes und zur Änderung weiterer Bestimmungen des Energiewirtschaftsrechts  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVIII/200
GESTA-Ordnungsnummer:
E019  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 364/15 (bes.eilbed.))
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 364/15 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/5925 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/6383 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 18/124 , S. 12001C - 12002D
1. Durchgang:  BR-PlPr 936 , S. 302C - 302D
2. Beratung:  BT-PlPr 18/130 , S. 12703C - 12708A
3. Beratung:  BT-PlPr 18/130 , S. 12708A
2. Durchgang:  BR-PlPr 938 , S. 414B
Verkündung:
Gesetz vom 10.12.2015 - Bundesgesetzblatt Teil I 2015 Nr. 50 16.12.2015 S. 2194
Inkrafttreten:
01.01.2016 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Umwelt ;
Wirtschaft ;
Energie

Inhalt

Einführung des nationalen Effizienzlabels für Heizungsaltanlagen als Sofortmaßnahme des Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE), Beitrag zur Umsetzung der EU-Energieeffizienzrichtlinie und zur Erneuerung des Heizgerätebestandes, Erweiterung der bisherigen Regelungen für neue auf gebrauchte Produkte, Gestaltung des Etiketts und Vergabeberechtigte, Verbraucherinformation betr. weiterführende Energieberatungsangebote und Investitionszuschüsse;
Änderung § 1 und Einfügung §§ 16 bis 19 Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz; Bekanntmachungserlaubnis

Bezug: Energiekonzept der Bunderegierung vom 28. September 2010
Nationaler Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE)
Richtlinie 2012/27/EU vom 25. Oktober 2012 zur Energieeffizienz, zur Änderung der Richtlinien 2009/125/EG und 2010/30/EU und zur Aufhebung der Richtlinien 2004/8/EG und 2006/32/EG (Energieeffizienzrichtlinie) (ABl. L 315, 14.11.2012, S. 1 ; ABl. L 141, 28.05.2013, S. 28

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Titeländerung (eingebracht als: Erstes Gesetz zur Änderung des Energieverbrauchskennzeichnungsgesetzes); Verzicht auf die Effizienzklassen F und G auf einem Musteretikett; Turnusumstellung der Netzentwicklungsplanung im Strom- und Gasbereich auf einen Zwei-Jahres-Rhythmus, zusätzliche Vorlage von Umsetzungsberichten, Änderungen betr. Bedarfsermittlung, Szenariorahmen, Fristen und Inhalte der Netzentwicklungspläne der Übertragungsnetzbetreiber, Prüfung durch die Bundesnetzagentur, Offshore-Regelungen; Klarstellungen, redaktionelle und Folgeänderungen;
Änderung Anlage 1 Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz sowie Änderung und Einfügung versch. §§ Energiewirtschaftsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Bericht; Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen; Elektrizitätswirtschaft; Energieberatung; Energieeinsparung; Energieverbrauch; Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz; Energiewirtschaftsgesetz; Erstes Gesetz zur Änderung des Energieverbrauchskennzeichnungsgesetzes und zur Änderung weiterer Bestimmungen des Energiewirtschaftsrechts ; Feuerungsanlage; Gaswirtschaft; Gebäudeenergieeffizienz ; Heizung ; Innerstaatliche Umsetzung von EU-Recht; Investitionsförderung; Netzinfrastruktur; Programm der Bundesregierung; Richtlinie der EU; Stromnetz; Verbraucherinformation; Warenkennzeichnung

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (federführend)
 
14.08.2015 - BR-Drucksache 364/15
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend), Finanzausschuss, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (federführend)
 
07.09.2015 - BT-Drucksache 18/5925
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
11.09.2015 - BR-Drucksache 364/1/15
 
Wi, U: Stellungnahme - Fz, Wo: keine Einwendungen 
BT -
1. Beratung
 
24.09.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/124, S. 12001C - 12002D
Beschluss:
S. 12002D - Überweisung (18/5925)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Energie (federführend), Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT
BR -
1. Durchgang
 
25.09.2015 - BR-Plenarprotokoll 936, TOP 34, S. 302C - 302D
Beschluss:
S. 302D - Stellungnahme (364/15), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
25.09.2015 - BR-Drucksache 364/15(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
08.10.2015 - BT-Drucksache 18/6292
BT -
Nachträgliche Überweisung
 
14.10.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/129, S. 12501A - 12501B
Beschluss:
S. 12501A - Überweisung (18/6292)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Energie (federführend), Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT
 
Nachträgliche Überweisung der Stellungnahme BR und Gegenäußerung der BRg 
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Wirtschaft und Energie
 
14.10.2015 - BT-Drucksache 18/6383
 
Dr. Herlind Gundelach, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung; Titeländerung 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
14.10.2015 - BT-Drucksache 18/6388
 
Roland Claus, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Anja Hajduk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Thomas Jurk, MdB, SPD, Berichterstattung
Andreas Mattfeldt, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
15.10.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/130, S. 12703C - 12708A
 
Dr. Nina Scheer, MdB, SPD, Rede, S. 12703D
Eva Bulling-Schröter, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 12704C
Hansjörg Durz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 12705D
Dr. Julia Verlinden, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 12706D
Beschluss:
S. 12707D - Annahme in Ausschussfassung (18/5925, 18/6383)
 
BT -
3. Beratung
 
15.10.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/130, S. 12708A
Beschluss:
S. 12708A - Annahme in Ausschussfassung (18/5925, 18/6383)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
16.10.2015 - BR-Drucksache 476/15
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
06.11.2015 - BR-Plenarprotokoll 938, TOP 11, S. 414B
Beschluss:
S. 414B - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (476/15), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
06.11.2015 - BR-Drucksache 476/15(B)