Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-67236]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts  
Initiative:
Baden-Württemberg
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Schleswig-Holstein
Thüringen
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVIII/529
GESTA-Ordnungsnummer:
C066  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzesantrag (Drs 273/15)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 273/15 (Gesetzesantrag)
BT-Drs 18/6665 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/12989 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 934 , S. 205D - 215A
BR-Sitzung:  BR-PlPr 936 , S. 309B - 312D
1. Beratung:  BT-PlPr 18/199 , S. 19893D - 19901B
2. Beratung:  BT-PlPr 18/244 , S. 25105C - 25115C
3. Beratung:  BT-PlPr 18/244 , S. 25115C
Durchgang:  BR-PlPr 959 , S. 329B - 339A
Verkündung:
Gesetz vom 20.07.2017 - Bundesgesetzblatt Teil I 2017 Nr. 52 28.07.2017 S. 2787
Inkrafttreten:
01.10.2017
Sachgebiete:
Recht ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Klarstellung der Ehe-Definition als Lebensgemeinschaft zweier Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts, Regelungen betr. Umwandlung einer Lebensgemeinschaft in ein Ehe, Schließung des Rechtsinstituts der Lebenspartnerschaft für Neueintragungen;
Änderung §§ 1309 und 1353 Bürgerliches Gesetzbuch sowie Einfügung § 20a Lebenspartnerschaftsgesetz und § 17a Personenstandsgesetz, Änderung § 7 Transsexuellengesetz und Art. 17b Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch

Bezug: Wiedervorlage des Gesetzentwurfs auf BT-Drs 17/12677 GESTA 17. WP C016 bzw. des identischen Gesetzesantrags auf BR-Drs 196/13 GESTA 17. WP C161
Der Gesetzentwurf ist identisch mit dem Entwurf der Fraktion DIE LINKE auf BT-Drs 18/8 GESTA C001 sowie dem unter anderem Titel eingebrachten Entwurf der Fraktion B90/GR auf BT-Drs 18/5098 GESTA C069
Siehe auch GESTA C006 und C011/C012 sowie C065  

Schlagwörter

zuklappen Bürgerliches Gesetzbuch; Ehe ; Eheschließung; Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche; Eingetragene Lebenspartnerschaft; Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts ; Gleichbehandlungsgrundsatz; Homosexualität ; Lebenspartnerschaftsgesetz; Personenstandsgesetz; Recht; Transsexuellengesetz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzesantrag, Urheber: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Thüringen und Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen
 
05.06.2015 - BR-Drucksache 273/15
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Ausschuss für Familie und Senioren, Ausschuss für Innere Angelegenheiten
BR -
BR-Sitzung
 
12.06.2015 - BR-Plenarprotokoll 934, TOP 47a, S. 205D - 215A
 
Malu Dreyer, MdBR (Ministerpräsidentin), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 206A
Winfried Kretschmann, MdBR (Ministerpräsident), Baden-Württemberg, Rede, S. 207A
Bodo Ramelow, MdBR (Ministerpräsident), Thüringen, Rede, S. 209A
Prof. Dr. Winfried Bausback, Stellv. MdBR (Staatsminister der Justiz), Bayern, Rede, S. 210A
Barbara Steffens, Stellv. MdBR (Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 211D
Cornelia Rundt, MdBR (Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration), Niedersachsen, Rede, S. 212D
Katharina Fegebank, MdBR (Zweite Bürgermeisterin und Senatorin, Präses der Behörde für Wissenschaft und Forschung), Hamburg, Rede, S. 214A
Beschluss:
S. 215A - Ausschusszuweisung (273/15)
 
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
14.09.2015 - BR-Drucksache 273/1/15
 
Einbringung; R: zus. Bestellung einer Beauftragten 
BR -
BR-Sitzung
 
25.09.2015 - BR-Plenarprotokoll 936, TOP 10, S. 309B - 312D
 
Irene Alt, Stellv. MdBR (Ministerin für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 309B
Prof. Dr. Winfried Bausback, Stellv. MdBR (Staatsminister der Justiz), Bayern, Rede, S. 310A
Antje Niewisch-Lennartz, MdBR (Justizministerin), Niedersachsen, Rede, S. 311C
Katharina Fegebank, MdBR (Zweite Bürgermeisterin und Senatorin, Präses der Behörde für Wissenschaft und Forschung), Hamburg, Rede, S. 312B
Beschluss:
S. 312D - Einbringung; Bestellung einer Beauftragten (273/15), gemäß Art. 76 Abs. 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
25.09.2015 - BR-Drucksache 273/15(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesrat
 
11.11.2015 - BT-Drucksache 18/6665
Anl. Stellungnahme der BRg
BT -
1. Beratung
 
10.11.2016 - BT-Plenarprotokoll 18/199, S. 19893D - 19901B
 
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Rede, S. 19894B
Harald Petzold (Havelland), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 19895A
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 19895D
Dr. Sabine Sütterlin-Waack, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19896D
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 19897D
Bettina Bähr-Losse, MdB, SPD, Rede, S. 19898D
Alexander Hoffmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 19899C
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 19900D
Beschluss:
S. 19901B - Überweisung (18/6665)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz (federführend), Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Innenausschuss
BT -
Bericht über den Stand der Ausschussberatung gemäß § 62 Abs. 2 Geschäftsordnung BT, Urheber: Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
 
03.05.2017 - BT-Drucksache 18/12227
 
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
BT -
Beratung über Bericht gemäß § 62 Abs. 2 Geschäftsordnung BT
 
17.05.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/233, S. 23549D - 23558A
 
Katrin Göring-Eckardt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23550A
Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23551B
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 23552C
Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 23552D
Harald Petzold (Havelland), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23553A
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Rede, S. 23554A
Alexander Hoffmann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23555A
Ulle Schauws, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 23556A
Elfi Scho-Antwerpes, MdB, SPD, Rede, S. 23557A
BT -
Geschäftsordnungsantrag zur Tagesordnung
 
17.05.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/233, S. 23558A - 23562A
 
Britta Haßelmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zur Geschäftsordnung BT, S. 23558A
Dr. Johannes Fechner, MdB, SPD, Zur Geschäftsordnung BT, S. 23559B
Harald Petzold (Havelland), MdB, DIE LINKE, Zur Geschäftsordnung BT, S. 23560B
Michael Grosse-Brömer, MdB, CDU/CSU, Zur Geschäftsordnung BT, S. 23561A
Beschluss:
S. 23561D - Ablehnung Geschäftsordnungsantrag , Zweidrittelmehrheit erforderlich, Ablehnung des Geschäftsordnungsantrags der Fraktion B90/GR auf Aufsetzung der 2. Beratung
S. 23562A - Ablehnung Geschäftsordnungsantrag , Ablehnung des Geschäftsordnungsantrags der Fraktion B90/GR auf fristgemäße Vorlage der Beschlussempfehlung
 
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
 
28.06.2017 - BT-Drucksache 18/12989
 
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Berichterstattung
Katja Keul, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Harald Petzold (Havelland), MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
Geschäftsordnungsantrag auf Aufsetzung auf die TO
 
30.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/244, S. 25105B
Beschluss:
S. 25105B - Annahme Geschäftsordnungsantrag , Antrag der Fraktionen SPD, DIE LINKE und B90/GR auf Aufsetzung der 2. und 3.Beratung auf die TO
 
BT -
2. Beratung
 
30.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/244, S. 25105C - 25115C
 
Thomas Oppermann, MdB, SPD, Rede, S. 25106A
Dr. Dietmar Bartsch, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25106D
Volker Kauder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25107C
Katrin Göring-Eckardt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25108B
Dr. Eva Högl, MdB, SPD, Rede, S. 25109B
Harald Petzold (Havelland), MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25110A
Erika Steinbach, MdB, fraktionslos, Rede, S. 25110D
Dr. Jan-Marco Luczak, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25111C
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25112D
Johannes Kahrs, MdB, SPD, Rede, S. 25113C
Gerda Hasselfeldt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25114B
Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB, SPD, Rede, S. 25115A
Beschluss:
S. 25115C - Annahme der Vorlage (18/6665)
 
BT -
3. Beratung
 
30.06.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/244, S. 25115C
 
Klaus Brähmig, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25211B
Arnold Vaatz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25211B
Christian Hirte, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25212A
Matern von Marschall, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25212A
Peter Altmaier, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25213A
Maik Beermann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25213A
Veronika Bellmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25214B
Sybille Benning, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25215A
Dr. Christoph Bergner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25215D
Ute Bertram, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25216A
Dr. Helge Braun, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25216B
Gitta Connemann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25216C
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25217A
Jutta Eckenbach, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25217D
Dr. Thomas Feist, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25218C
Dr. Maria Flachsbarth, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25219B
Ingo Gädechens, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25219D
Dr. Thomas Gebhart, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25220B
Hermann Gröhe, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25220C
Michael Grosse-Brömer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25221A
Monika Grütters, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25221B
Fritz Güntzler, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25221D
Christian Haase, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25222B
Dr. Stephan Harbarth, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25222D
Dr. Matthias Heider, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25223A
Mechthild Heil, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25223C
Frank Heinrich (Chemnitz), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25224A
Mark Helfrich, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25224D
Uda Heller, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25225B
Thomas Jarzombek, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25225C
Xaver Jung, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25226B
Hans-Werner Kammer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25226C
Alois Karl, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25226D
Ronja Kemmer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25227A
Markus Koob, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25227B
Uwe Lagosky, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25227D
Andreas G. Lämmel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25228A
Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25228C
Antje Lezius, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25229B
Andrea Lindholz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25229D
Dr. Claudia Lücking-Michel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25230C
Karin Maag, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25231C
Yvonne Magwas, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25232A
Dr. Thomas de Maizière, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25232C
Gisela Manderla, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25233A
Jan Metzler, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25233B
Maria Michalk, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25234A
Karsten Möring, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25234C
Carsten Müller (Braunschweig), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25235B
Dr. Philipp Murmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25235C
Andrea Nahles, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25235D
Dr. Andreas Nick, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25236A
Ulrich Petzold, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25236D
Thomas Rachel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25237B
Kerstin Radomski, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25237D
Erwin Rüddel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25237D
Anita Schäfer (Saalstadt), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25238B
Jana Schimke, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25238C
Tankred Schipanski, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25238D
Christian Schmidt (Fürth), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25239A
Tino Sorge, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25240A
Johannes Steiniger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25240D
Thomas Stritzl, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25241B
Dr. Sabine Sütterlin-Waack, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25241C
Antje Tillmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25242A
Dr. Volker Ullrich, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25242D
Michael Vietz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25243C
Volkmar Vogel (Kleinsaara), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25244C
Sven Volmering, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25244C
Christel Voßbeck-Kayser, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25245B
HonD Albert Weiler, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25245C
Dr. Anja Weisgerber, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25246B
Sabine Weiss (Wesel I), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25246C
Ingo Wellenreuther, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25246D
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25247B
Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25247D
Barbara Woltmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25248D
Emmi Zeulner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 25249B
Beschluss:
S. 25117A - Annahme der Vorlage (18/6665), Namentliche Abstimmung, 393:226:4
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
30.06.2017 - BR-Drucksache 539/17
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend)
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
03.07.2017 - BR-Drucksache 539/1/17
 
kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
Durchgang
 
07.07.2017 - BR-Plenarprotokoll 959, TOP 104, S. 329B - 339A
 
Winfried Kretschmann, MdBR (Ministerpräsident), Baden-Württemberg, Rede, S. 329C
Malu Dreyer, MdBR (Ministerpräsidentin), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 331D
Daniel Günther, MdBR (Ministerpräsident), Schleswig-Holstein, Rede, S. 333B
Cornelia Rundt, MdBR (Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung), Niedersachsen, Rede, S. 334A
Prof. Dr. Winfried Bausback, Stellv. MdBR (Staatsminister der Justiz), Bayern, Rede, S. 334D
Dr. Klaus Lederer, MdBR (Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa), Berlin, Rede, S. 336C
Dr. Joachim Stamp, MdBR (Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 337C
Christian Lange, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Rede, S. 338A
Dr. Marcel Huber, MdBR (Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben), Bayern, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 338D
Beschluss:
S. 339A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (539/17), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
07.07.2017 - BR-Drucksache 539/17(B)