Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-65151]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Neuregelung der Unterhaltssicherung sowie zur Änderung soldatenrechtlicher Vorschriften  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVIII/137
GESTA-Ordnungsnummer:
H002  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 57/15)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 57/15 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/4632 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/4851 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 932 , S. 120A
1. Beratung:  BT-PlPr 18/100 , S. 9618A - 9618C
2. Beratung:  BT-PlPr 18/106 , S. 10191D - 10192A
3. Beratung:  BT-PlPr 18/106 , S. 10192A
2. Durchgang:  BR-PlPr 934 , S. 222C
Verkündung:
Gesetz vom 29.06.2015 - Bundesgesetzblatt Teil I 2015 Nr. 26 03.07.2015 S. 1061
Bekanntmachung vom 02.05.2017 - Bundesgesetzblatt Teil I 2017 Nr. 26 15.05.2017 S. 1102
Bekanntmachung vom 19.03.2019 - Bundesgesetzblatt Teil I 2019 Nr. 9 28.03.2019 S. 368b
Inkrafttreten:
01.11.2015 (weiteres siehe im BGBl)
Sachgebiete:
Verteidigung

Inhalt

Leistungsverbesserungen für den Reservistendienst, Maßnahmen zur Sicherung des Lebensbedarfs der freiwilligen Wehrdienst Leistenden und ihrer Angehörigen, Vereinfachung von Regelungen zur Verhinderung von Leistungsmissbrauch, Zuständigkeitsverlagerung des Gesetzesvollzugs von den Ländern auf das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, Folgeänderungen, redaktionelle Anpassungen;
Neufassung Anlage Unterhaltssicherungsgesetz, konstitutive Neufassung Unterhaltssicherungsgesetz unter dem Titel Gesetz über die Leistungen an Reservistendienst Leistende und zur Sicherung des Unterhalts der Angehörigen von freiwilligen Wehrdienst Leistenden (Unterhaltssicherungsgesetz - USG) als Art. 2 der Vorlage, Folgeänderungen in 9 Gesetzen und 3 Rechtsverordnungen, Aufhebung Unterhaltssicherungsgesetz alte Fassung

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Klarstellung zu Leistungen an nicht im gemeinsamen Haushalt lebende Angehörige;
Änderung § 22 Unterhaltssicherungsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitsplatzschutzgesetz; Arbeitssicherstellungsgesetz; BAföG-Einkommensverordnung; Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr; Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung; Einkommensteuergesetz; Freiwilliger Wehrdienst; Gesetz zur Neuregelung der Unterhaltssicherung sowie zur Änderung soldatenrechtlicher Vorschriften ; Pflege-Versicherungsgesetz; Reservist; RV-Wehr- und Zivildienstpauschalbeitragsverordnung; Soldatenversorgungsgesetz; Sozialgesetzbuch VI; Unterhaltssicherung für Wehrdienstleistende; Unterhaltssicherungsgesetz ; Wehrdienst; Wehrrecht; Wehrsoldgesetz; Wohnraumförderungsgesetz; Zivildienstgesetz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Verteidigung (federführend)
 
13.02.2015 - BR-Drucksache 57/15
Ausschüsse:
Ausschuss für Verteidigung (federführend), Finanzausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
13.03.2015 - BR-Drucksache 57/1/15
 
V, Fz: keine Einwendungen - In: Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
27.03.2015 - BR-Plenarprotokoll 932, TOP 22, S. 120A
Beschluss:
S. 120A - Stellungnahme: Änderungsvorschläge (57/15), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
27.03.2015 - BR-Drucksache 57/15(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Verteidigung (federführend)
 
15.04.2015 - BT-Drucksache 18/4632
Anl. Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg
BT -
1. Beratung
 
23.04.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/100, S. 9618A - 9618C
 
Wilfried Lorenz, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 9649B
Dr. Fritz Felgentreu, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 9650A
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 9650D
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 9651B
Markus Grübel, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Verteidigung, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 9651D
Beschluss:
S. 9618C - Überweisung (18/4632)
 
Ausschüsse:
Verteidigungsausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Haushaltsausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Verteidigungsausschuss
 
07.05.2015 - BT-Drucksache 18/4851
 
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Dr. Fritz Felgentreu, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Wilfried Lorenz, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
07.05.2015 - BT-Drucksache 18/4852
 
Karin Evers-Meyer, MdB, SPD, Berichterstattung
Bartholomäus Kalb, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
21.05.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/106, S. 10191D - 10192A
 
Wilfried Lorenz, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10200A
Julia Obermeier, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10201A
Dr. Fritz Felgentreu, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10201C
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10202B
Dr. Tobias Lindner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 10203A
Beschluss:
S. 10192A - Annahme in Ausschussfassung (18/4632, 18/4851)
 
BT -
3. Beratung
 
21.05.2015 - BT-Plenarprotokoll 18/106, S. 10192A
Beschluss:
S. 10192A - Annahme in Ausschussfassung (18/4632, 18/4851)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
22.05.2015 - BR-Drucksache 231/15
Ausschüsse:
Ausschuss für Verteidigung (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
12.06.2015 - BR-Plenarprotokoll 934, TOP 9, S. 222C
Beschluss:
S. 222C - Zustimmung (231/15), gemäß Art. 85 Abs. 1 Satz 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
12.06.2015 - BR-Drucksache 231/15(B)