Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 18-60432]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
18. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Beabsichtigte und unbeabsichtigte Auswirkungen des Betäubungsmittelrechts überprüfen  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 18/1613 (Antrag)
BT-Drs 18/10445 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 18/39 , S. 3442D - 3448C
Beratung:  BT-PlPr 18/228 , S. 22990C - 22999A
Sachgebiete:
Gesundheit

Inhalt

Externe wissenschaftliche Evaluierung der Auswirkungen der Verbotspolitik für illegalisierte Betäubungsmittel, Benennung der Experten unter Einbeziehung aller maßgeblich betroffenen Fachrichtungen im Einvernehmen mit dem Deutschen Bundestag, Berücksichtigung des Leitfadens zur Durchführung von ex-post-Gesetzesevaluationen des Instituts für Gesetzesfolgenabschätzung und Evaluation, zeitnahe Vorlage eines Ergebnisberichts sowie Unterbreitung wissenschaftlich untermauerter Handlungsempfehlungen  

Schlagwörter

Arzneimittelrecht; Betäubungsmittel; Betäubungsmittelgesetz ; Droge; Drogenpolitik ; Gesetzesfolgenabschätzung ; Gremium; Gutachten

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Fraktion DIE LINKE
 
04.06.2014 - BT-Drucksache 18/1613
 
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Antrag
Jan Korte, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Harald Terpe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
Maria Klein-Schmeink, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Antrag
und andere
BT -
Beratung
 
05.06.2014 - BT-Plenarprotokoll 18/39, S. 3442D - 3448C
 
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 3443A
Emmi Zeulner, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 3443D
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 3446A
Emmi Zeulner, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 3446C
Dr. Harald Terpe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 3446C
Burkhard Blienert, MdB, SPD, Rede, S. 3447B
Beschluss:
S. 3448B - Überweisung (18/1613)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Gesundheit (federführend), Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz, Ausschuss für Wirtschaft und Energie, Finanzausschuss, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
25.11.2016 - BT-Drucksache 18/10445
 
Dr. Harald Terpe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
30.03.2017 - BT-Plenarprotokoll 18/228, S. 22990C - 22999A
 
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 22990D
Emmi Zeulner, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22991C
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 22992A
Dr. Harald Terpe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 22993C
Burkhard Blienert, MdB, SPD, Rede, S. 22994D
Tino Sorge, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22996A
Frank Tempel, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 22997A
Beschluss:
S. 22999A - Ablehnung der Vorlage (18/1613)