Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-47943]
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz über den Umfang der Personensorge bei einer Beschneidung des männlichen Kindes  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVII/361
GESTA-Ordnungsnummer:
C135  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 597/12)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 597/12 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/11295 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/11800 (Beschlussempfehlung)
BT-Drs 17/11814 (Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 902 , S. 491A - 493B
1. Beratung:  BT-PlPr 17/208 , S. 25441B - 25461A
2. Beratung:  BT-PlPr 17/213 , S. 26073A - 26107A
3. Beratung:  BT-PlPr 17/213 , S. 26107A
2. Durchgang:  BR-PlPr 904 , S. 573D
Verkündung:
Gesetz vom 20.12.2012 - Bundesgesetzblatt Teil I 2012 Nr. 61 27.12.2012 S. 2749
Inkrafttreten:
28.12.2012
Sachgebiete:
Recht ;
Gesundheit

Inhalt

Einwilligung auch in eine medizinisch nicht erforderliche Beschneidung ihres nicht einsichtsfähigen und nicht urteilsfähigen Sohnes als Teil der Personensorge der Eltern, Einhaltung der Regeln der ärztlichen Kunst, Grenzen des Einwilligungsrechtes; Zulässigkeit der Beschneidung durch von einer Religionsgesellschaft vorgesehene Personen in den ersten sechs Monaten nach Geburt, Erfordernis besonderer Ausbildung und einer einem Arzt vergleichbaren Befähigung;
Einfügung § 1631d Bürgerliches Gesetzbuch

Bezug: Entscheidung des Landgerichts Köln betr. Beschneidung eines minderjährigen Jungen (151 Ns 169/11)
Antrag des betr. Rechtliche Regelung der Beschneidung minderjähriger Jungen auf BT-Drs 17/10331
Siehe auch GESTA C141  

Schlagwörter

Beschneidung; Bürgerliches Gesetzbuch; Elterliche Sorge; Gesetz über den Umfang der Personensorge bei einer Beschneidung des männlichen Kindes

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
11.10.2012 - BR-Drucksache 597/12
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Ausschuss für Familie und Senioren, Gesundheitsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
19.10.2012 - BR-Drucksache 597/1/12
 
R, G: Stellungnahme - FJ, FS: keine Einwendungen 
BR -
1. Durchgang
 
02.11.2012 - BR-Plenarprotokoll 902, TOP 18, S. 491A - 493B
 
Bilkay Öney, Stellv. MdBR (Ministerin für Integration), Baden-Württemberg, Rede, S. 491B
Dr. Max Stadler, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 492B
Beschluss:
S. 493B - keine Einwendungen (597/12), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
02.11.2012 - BR-Drucksache 597/12(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
05.11.2012 - BT-Drucksache 17/11295
BT -
1. Beratung
 
22.11.2012 - BT-Plenarprotokoll 17/208, S. 25441B - 25461A
 
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesmin., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 25441D
Burkhard Lischka, MdB, SPD, Rede, S. 25443B
Dr. Günter Krings, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25444A
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25446A
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25447B
Stephan Thomae, MdB, FDP, Rede, S. 25448A
Marlene Rupprecht (Tuchenbach), MdB, SPD, Rede, S. 25449A
Gabriele Lösekrug-Möller, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 25449C
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 25450D
Dr. Kristina Schröder, Bundesmin., Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Rede, S. 25451B
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 25452D
Katja Dörner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 25453D
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 25454C
Norbert Geis, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25455A
Marlene Rupprecht (Tuchenbach), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 25455D
Dr. h. c. Wolfgang Thierse, MdB, SPD, Rede, S. 25457A
Dr. Maria Flachsbarth, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25458A
Kerstin Griese, MdB, SPD, Rede, S. 25459B
Beschluss:
S. 25460D - Überweisung (17/11295)
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
10.12.2012 - BT-Drucksache 17/11800
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
11.12.2012 - BT-Drucksache 17/11814
 
Burkhard Lischka, MdB, SPD, Berichterstattung
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Stephan Thomae, MdB, FDP, Berichterstattung
Andrea Astrid Voßhoff, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
BT -
Änderungsantrag
 
11.12.2012 - BT-Drucksache 17/11815
 
Burkhard Lischka, MdB, SPD, Änderungsantrag
Christine Lambrecht, MdB, SPD, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag
 
11.12.2012 - BT-Drucksache 17/11816
 
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
Kerstin Andreae, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag
 
12.12.2012 - BT-Drucksache 17/11835
 
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Änderungsantrag
Kerstin Griese, MdB, SPD, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
12.12.2012 - BT-Plenarprotokoll 17/213, S. 26073A - 26107A
 
Stephan Thomae, MdB, FDP, Rede, S. 26073C
Memet Kilic, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 26074B
Dr. Frank-Walter Steinmeier, MdB, SPD, Rede, S. 26075B
Andrea Astrid Voßhoff, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26076C
Kerstin Griese, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 26077D
Diana Golze, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 26078D
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 26080A
Dr. Florian Toncar, MdB, FDP, Rede, S. 26081B
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 26082A
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 26082B
Marlene Rupprecht (Tuchenbach), MdB, SPD, Rede, S. 26083A
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 26083D
Johannes Singhammer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26084D
Dr. Lukrezia Jochimsen, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 26085C
Katja Keul, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 26086B
Norbert Geis, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26087D
Hans-Christian Ströbele, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 26088C
Christine Lambrecht, MdB, SPD, Rede, S. 26089B
Thomas Heilmann, Stellv. MdBR (Senator für Justiz und Verbraucherschutz), Berlin, Rede, S. 26090D
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 26091A
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 26092C
Aydan Özoguz, MdB, SPD, Rede, S. 26093B
Rolf Schwanitz, MdB, SPD, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26103B
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26151D
Sylvia Canel, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26152A
Viola von Cramon-Taubadel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26152C
Ekin Deligöz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26153A
Harald Ebner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26153D
Petra Ernstberger, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26154B
Dr. Thomas Gambke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26154C
Michael Groß, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26155A
Rudolf Henke, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26155C
Ingrid Hönlinger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26156B
Dr. Egon Jüttner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26157A
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26157B
Ute Koczy, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26158B
Undine Kurth (Quedlinburg), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26158C
Gabriele Lösekrug-Möller, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26159A
Kirsten Lühmann, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26159C
Dr. Matthias Miersch, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26159D
Beate Müller-Gemmeke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26160A
Burkhardt Müller-Sönksen, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26161A
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26161C
Dr. Michael Paul, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26161D
Tabea Rößner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26164A
Ulla Schmidt (Aachen), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26164C
Frank Schwabe, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26165A
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26165C
Jürgen Trittin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26166C
Dr. Marlies Volkmer, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26167B
Daniela Wagner, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26167B
Heike Hänsel, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26168B
Andrej Hunko, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26168B
Thilo Hoppe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26169A
Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26169A
Memet Kilic, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26169D
Arfst Wagner (Schleswig), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26169D
Kerstin Andreae, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Cornelia Behm, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Katrin Göring-Eckardt, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Sven-Christian Kindler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Tom Koenigs, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Kerstin Müller (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Dr. Konstantin von Notz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Dr. Hermann E. Ott, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Lisa Paus, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Claudia Roth (Augsburg), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Josef Philip Winkler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 26170D
Beschluss:
S. 26098A - Ablehnung des Änderungsantrags (17/11815 Nr. 2), Namentliche Abstimmung, 131:379:69
S. 26100B - Ablehnung des Änderungsantrags (17/11816), Namentliche Abstimmung, 71:428:82
S. 26104C - Ablehnung des Änderungsantrags (17/11835), Namentliche Abstimmung, 153:379:49
S. 26107A - Annahme der Vorlage (17/11295)
S. 26097B - Ablehnung des Änderungsantrags (17/11815 Nr. 1)
 
BT -
3. Beratung
 
12.12.2012 - BT-Plenarprotokoll 17/213, S. 26107A
Beschluss:
S. 26110A - Annahme der Vorlage (17/11295), Namentliche Abstimmung, 434:100:46
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
13.12.2012 - BR-Drucksache 739/12
BR -
2. Durchgang
 
14.12.2012 - BR-Plenarprotokoll 904, TOP 17, S. 573D
Beschluss:
S. 573D - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (739/12), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
14.12.2012 - BR-Drucksache 739/12(B)