Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-42828]
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz über die Grundsätze zur Ablösung der Staatsleistungen an Religionsgesellschaften (Staatsleistungsablösegesetz - StAblG)  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Archivsignatur:
XVII/1054
GESTA-Ordnungsnummer:
B102  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 17/8791)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/8791 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/13156 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 17/225 , S. 28005B - 28011D
2. Beratung:  BT-PlPr 17/250 , S. 32201A - 32205C
Sachgebiete:
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben ;
Staat und Verwaltung ;
Kultur

Inhalt

Umsetzung des Verfassungsauftrages aus Art. 140 GG in Verbindung mit Art. 138 I Weimarer Reichsverfassung zur Ablösung der auf Gesetz, Vertrag oder besonderen Rechtstitel beruhenden Ansprüche der Religionsgesellschaften durch Verpflichtung der Länder zum Erlass entsprechender Ablösegesetze, Festlegung einer Entschädigungszahlung  

Schlagwörter

Grundgesetz Art. 140; Öffentliche Ausgaben; Religionsgemeinschaft; Staatskirchenrecht; Staatsleistungsablösegesetz

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
29.02.2012 - BT-Drucksache 17/8791
 
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Gesetzentwurf
Jan Korte, MdB, DIE LINKE, Gesetzentwurf
und andere und andere
BT -
1. Beratung
 
28.02.2013 - BT-Plenarprotokoll 17/225, S. 28005B - 28011D
 
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 28005C
Rolf Schwanitz, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 28006D
Dr. Dieter Wiefelspütz, MdB, SPD, Rede, S. 28007C
Dr. Stefan Ruppert, MdB, FDP, Rede, S. 28008C
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 28009C
Kerstin Griese, MdB, SPD, Rede, S. 28010B
Dr. Maria Flachsbarth, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28175A
Norbert Geis, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28176A
Beatrix Philipp, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28176D
Josef Philip Winkler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28178A
Beschluss:
S. 28011C - Überweisung (17/8791), Festlegung der Federführung gegen den Wunsch der Fraktion DIE LINKE (Federführung beim RechtsA)
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss
 
18.04.2013 - BT-Drucksache 17/13156
 
Beatrix Philipp, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Stefan Ruppert, MdB, FDP, Berichterstattung
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Dr. Dieter Wiefelspütz, MdB, SPD, Berichterstattung
Wolfgang Wieland, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
27.06.2013 - BT-Plenarprotokoll 17/250, S. 32201A - 32205C
 
Beatrix Philipp, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 32201A
Dr. Dieter Wiefelspütz, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 32202C
Dr. Stefan Ruppert, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 32202D
Raju Sharma, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 32204A
Josef Philip Winkler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 32204C
Beschluss:
S. 32205B - Ablehnung der Vorlage (17/8791)