Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-40915]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Streichung des Doktorgrades aus dem Passgesetz, dem Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis, der Personalausweisverordnung sowie dem Aufenthaltsgesetz und der Aufenthaltsverordnung  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Archivsignatur:
XVII/1026
GESTA-Ordnungsnummer:
B060  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 17/8128)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/8128 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/11908 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 17/149 , S. 17903D - 17904A
2. Beratung:  BT-PlPr 17/231 , S. 28949D - 28953C
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung

Inhalt

Verzicht auf Eintragungsmöglichkeit des Doktorgrades in Personaldokumente zur Anpassung an internationale Gepflogenheiten sowie zur Stärkung des Doktorgrades als wissenschaftlichem Qualifizierungsnachweis;
Änderung §§ 4 und 21 Passgesetz, §§ 5, 9, 18, 19 und 23 Personalausweisgesetz, § 6 Personalausweisverordnung, § 78 Aufenthaltsgesetz sowie §§ 4, 45c und 72 Aufenthaltsverordnung

Bezug: Regelungsvorschlag in der Regierungsvorlage auf BT-Drs 16/4138 und dessen Wegfall in Beschlussempfehlung auf BT-Drs 16/5445 siehe GESTA 16. WP B035  

Schlagwörter

Aufenthaltsgesetz ; Aufenthaltsverordnung ; Doktor; Pass; Passgesetz ; Personalausweis; Personalausweisgesetz ; Personalausweisverordnung

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
13.12.2011 - BT-Drucksache 17/8128
 
Krista Sager, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Gesetzentwurf
Wolfgang Wieland, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Gesetzentwurf
und andere und andere
BT -
1. Beratung
 
15.12.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/149, S. 17903D - 17904A
 
Tankred Schipanski, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17982C
Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17983C
Manuel Höferlin, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17984A
Nicole Gohlke, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17984D
Krista Sager, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 17985C
Beschluss:
S. 17904A - Überweisung (17/8128)
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss
 
13.12.2012 - BT-Drucksache 17/11908
 
Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Berichterstattung
Manuel Höferlin, MdB, FDP, Berichterstattung
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Stephan Mayer (Altötting), MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Wolfgang Wieland, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
21.03.2013 - BT-Plenarprotokoll 17/231, S. 28949D - 28953C
 
Clemens Binninger, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28950A
Gabriele Fograscher, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28951A
Manuel Höferlin, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28951D
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28952B
Krista Sager, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 28952D
Beschluss:
S. 28953C - Ablehnung der Vorlage (17/8128)