Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-40748]
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Firmengründungen der deutschen Nachrichtendienste; nachrichtendienstliche Kontakte zur Firma GTS ? Gesellschaft für technische Lösungen KG  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/7902 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Bestätigt die Bundesregierung Firmengründungen der deutschen Nachrichtendienste (Bundesnachrichtendienst – BND –, BfV und Militärischer Abschirmdienst – MAD), und um welche Firmen handelt es sich?

Gab es Beziehungen oder sonstige Kontakte der deutschen Nachrichtendienste mit der Firma GTS Gesellschaft für technische Sonderlösungen KG und dessen Geschäftsführer Felix Juhl sowie anderen Firmen des Felix Juhl?  

Schlagwörter

Nachrichtendienst ; Unternehmen; Unternehmensgründung

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
25.11.2011 - BT-Drucksache 17/7902, Nr. 17, 18
 
Wolfgang Neskovic, MdB, DIE LINKE, Frage
Dr. Ole Schröder, Parl. Staatssekr., Bundesministerium des Innern, Antwort