Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-40155]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes - Grunderwerbsteuerbefreiung bei Zusammenschlüssen kommunaler Gebietskörperschaften  
Initiative:
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Sachsen
Thüringen
 
Aktueller Stand:
Erledigt durch Ablauf der Wahlperiode  
Archivsignatur:
XVII/1143
GESTA-Ordnungsnummer:
D057  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzesantrag (Drs 737/11)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 737/11 (Gesetzesantrag)
BT-Drs 17/9668 (Gesetzentwurf)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 890 , S. 548C - 550A
BR-Sitzung:  BR-PlPr 895 , S. 145A - 146A
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben

Inhalt

Aufnahme von aufgrund der Gesamtrechtsnachfolge durch kommunale Zusammenschlüsse ausgelöste Grunderwerbsteuertatbestände in den Katalog der bestehenden Ausnahmetatbestände;
Änderung § 4 Grunderwerbsteuergesetz

Änderung durch BR-Beschluss: Ausdehnung der Befreiungstatbestände auf Rechtsgeschäfte infolge der Aufhebung der Kreisfreiheit von Gemeinden  

Schlagwörter

Grunderwerbsteuer; Grunderwerbsteuergesetz ; Kommunale Gebietskörperschaft; Kreisfreie Stadt; Steuerbefreiung

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzesantrag, Urheber: Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Thüringen
 
17.11.2011 - BR-Drucksache 737/11
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
BR-Sitzung
 
25.11.2011 - BR-Plenarprotokoll 890, TOP 61, S. 548C - 550A
 
Dr. Johannes Beermann, MdBR (Staatsminister und Chef der Staatskanzlei), Sachsen, Rede, S. 548C
Beschluss:
S. 550A - Ausschusszuweisung (737/11)
 
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
16.03.2012 - BR-Drucksache 737/1/11
 
Fz, In: Einbringung in geänderter Fassung - Wo: Einbringung - Fz: zus. Bestellung eines Beauftragten 
BR -
BR-Sitzung
 
30.03.2012 - BR-Plenarprotokoll 895, TOP 13, S. 145A - 146A
 
Dr. Johannes Beermann, MdBR (Staatsminister und Chef der Staatskanzlei), Sachsen, Rede, S. 145A
Beschluss:
S. 145D - Einbringung in geänderter Fassung; Bestellung eines Beauftragten (737/11), gemäß Art. 76 Abs. 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
30.03.2012 - BR-Drucksache 737/11(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesrat
 
16.05.2012 - BT-Drucksache 17/9668
Anl. Stellungnahme der BRg