Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-40118]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Neubau eines US-Militärkrankenhauses bei Weilerbach  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/7716 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 17/7920 (Antwort)
Sachgebiete:
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen ;
Verteidigung

Inhalt

Planung eines neuen Militärkrankenhauses der US-Streitkräfte bei Weilerbach (Rheinland Pfalz), Einbeziehung deutscher Stellen, Projektvereinbarung, Gesamtkosten für das Bauvorhaben, Kostenaufteilung und -übernahme, weitere Investitionen, Verkehrsinfrastruktur, mögliche Umweltrisiken, Rodung von Waldflächen, Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung, Beteiligung von Trägern öffentlicher Belange, Aufgaben des neuen Krankenhauses, Flächennutzung, Bettenzahl, Personal; Zukunft des Landstuhl Regional Medical Centers der US-Streitkräfte
(insgesamt 17 Einzelfragen)  

Schlagwörter

Abholzung; Baukosten; Bauvorhaben; Krankenhaus ; Militärische Infrastruktur; Umweltverträglichkeitsprüfung; US-Streitkräfte ; Verkehrsweg; Weilerbach

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
11.11.2011 - BT-Drucksache 17/7716
 
Paul Schäfer (Köln), MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
Christine Buchholz, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (federführend)
 
28.11.2011 - BT-Drucksache 17/7920