Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-38826]
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Große Anfrage  
 
Deutsche nukleare Abrüstungspolitik weiterentwickeln - Deutschlands Rolle in der Nichtverbreitung stärken und weiterentwickeln  
Initiative:
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/7226 (Große Anfrage)
BT-Drs 17/8843 (Antwort)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 17/175 , S. 20745C - 20752B
Sachgebiete:
Verteidigung ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Diskussion über eine Nuklearwaffenkonvention zur Ächtung von Atomwaffen, „Global-Zero“-Initiative, Überprüfungskonferenz des Nichtverbreitungsvertrags, Atomkonflikt mit Iran, Verhandlungen über ein Safeguard-Abkommen, Ausfuhr von Nukleartechnologie, Nuclear Suppliers Group (NSG), Mitgliedschaft Indiens, Globale Partnerschaft, nukleare Sicherheit, Allgemeiner Teststoppvertrag (CTBT), Verbot der Produktion spaltbaren Materials (FCMT), Raketenabwehrsystem der NATO, Änderung der NATO-Nuklearwaffendoktrin, NATO Nuclear Posture, nukleare Abrüstung und Rüstungskontrolle, Folgeabkommen zum New-START-Vertrag
(insgesamt 105 Einzelfragen)  

Schlagwörter

zuklappen Atomare Abrüstung ; Atomwaffe ; Indien; Internationales Abkommen; Iran; Kernwaffensperrvertrag; Militärstrategie; NATO; Nonproliferation ; Nuclear Suppliers Group; Nuklearversuchsverbotsvertrag; Raketenabwehr; Rüstungskontrolle; Waffenhandel

Vorgangsablauf

BT -
Große Anfrage, Urheber: Fraktion der SPD
 
28.09.2011 - BT-Drucksache 17/7226
 
Uta Zapf, MdB, SPD, Große Anfrage
Dr. h. c. Gernot Erler, MdB, SPD, Große Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Auswärtiges Amt (federführend)
 
29.02.2012 - BT-Drucksache 17/8843
BT -
Beratung
 
26.04.2012 - BT-Plenarprotokoll 17/175, S. 20745C - 20752B
 
Uta Zapf, MdB, SPD, Rede, S. 20745D
Robert Hochbaum, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20747A
Inge Höger, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 20748B
Christoph Schnurr, MdB, FDP, Rede, S. 20749A
Agnes Brugger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 20750A
Thomas Silberhorn, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 20751A