Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-36234]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVII/159
GESTA-Ordnungsnummer:
E020  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 17/6072)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 17/6072 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/6365 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 17/114 , S. 12958B - 12993A
2. Beratung:  BT-PlPr 17/117 , S. 13364C - 13409B
3. Beratung:  BT-PlPr 17/117 , S. 13404D - 13409A
Durchgang:  BR-PlPr 885 , S. 313D - 336A
Verkündung:
Gesetz vom 26.07.2011 - Bundesgesetzblatt Teil I 2011 Nr. 41 03.08.2011 S. 1554
Inkrafttreten:
04.08.2011
Sachgebiete:
Umwelt ;
Wirtschaft ;
Energie

Inhalt

Umsetzung des sogen. Dritten Binnenmarktpakets Energie zur Neugestaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen des EU-Strom- und Gasbinnenmarktes, einer weiteren EU-Richtlinie zur Sicherheit europäischer kritischer Infrastrukturen u. a.; Stärkung der Netzgesellschaften durch Änderung der Entflechtungsregeln mit zusätzlichen Prüfkompetenzen der Bundesnetzagentur, gemeinsame und koordinierte Netzausbauplanung aller Netzbetreiber, Stärkung der Verbraucher durch kurze Fristen beim Lieferantenwechsel und klare Regelungen zu Verträgen und Rechnungen sowie "intelligente Messsysteme", Sicherheitsregelungen für Strom- und Gasnetze, verstärkte Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung; Reservebetrieb eines Kernkraftwerkes gem. Atomgesetz;
Änderung von 6 Gesetzen; Verordnungsermächtigungen

Bezug: Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage auf BR-Drs 343/11 E023
Energiekonzept der Bundesregierung mit Leitlinien für die Energiepolitik bis 2050 (s. BT-Drs 17/3049)
Richtlinie 2009/72/EG vom 13. Juli 2009 über gemeinsame Vorschriften für den Elektrizitätsbinnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 2003/54/EG (ABl. EG Nr. L 211, 14.08.2009, S. 55); Richtlinie 2009/73/EG vom 13. Juli 2009 über gemeinsame Vorschriften für den Erdgasbinnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 2003/55/EG (ABl. EG Nr. L 211, 14.08.2009, S. 94); Richtlinie 2008/114/EG vom 8. Dezember 2008 über die Ermittlung und Ausweisung europäischer kritischer Infrastrukturen und die Bewertung der Notwendigkeit, ihren Schutz zu verbessern (ABl. EG Nr. L 345, 14.08.2008, S. 75)
Weitere Gesetze des Gesamtpakets zum Atomausstieg bis 2022: N025/N027, N026/N028, E021/E022, D047/D050, D048/D049, J014/J016 und J015/J012

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Ergänzungen betr. der gesteigerten Bedeutung von Energiespeicheranlagen durch zunehmende Stromeinspeisung aus fluktuierenden erneuerbaren Energien, Befreiung stromintensiver Unternehmen von Netzentgelten; weitere Detailänderungen, redaktionelle Berichtigungen und Klarstellungen  

Schlagwörter

zuklappen Atomausstieg; Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen; Elektrizitätseinspeisung; Elektrizitätswirtschaft; Energierecht; Energiespeicher; Energieversorgung; Energiewirtschaft; Energiewirtschaftsgesetz; Erneuerbare Energie; Europäischer Binnenmarkt; Gaswirtschaft; Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen; Gesetz über die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahn; Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung; Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften ; Innerstaatliche Umsetzung von EU-Recht; Kernkraftwerk; Kraft-Wärme-Kopplung; Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz; Messgerät; Netzinfrastruktur; Netzzugang; Regulierung; Richtlinie der EU; Stromnetz; Technische Sicherheit; Unternehmensentflechtung; Verbraucherpolitik; Verbraucherschutz; Verordnung der EU; Wertpapierhandelsgesetz; Wettbewerb

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der FDP
 
06.06.2011 - BT-Drucksache 17/6072
BT -
1. Beratung
 
09.06.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/114, S. 12958B - 12993A
 
Dr. Angela Merkel, Bundeskanzl., Rede, S. 12960A
Dr. Frank-Walter Steinmeier, MdB, SPD, Rede, S. 12964B
Dr. Philipp Rösler, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Rede, S. 12967A
Dr. Gregor Gysi, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 12969A
Gerda Hasselfeldt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 12971C
Jürgen Trittin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 12973C
Michael Kauch, MdB, FDP, Rede, S. 12975A
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Rede, S. 12976D
Dr. Michael Fuchs, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 12978D
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Kurzintervention, S. 12981A
Dr. Michael Fuchs, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 12981C
Dorothée Menzner, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 12981D
Sylvia Kotting-Uhl, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 12982C
Dr. Norbert Röttgen, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede, S. 12983C
Sylvia Kotting-Uhl, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 12984D
Hans-Josef Fell, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 12987B
Bärbel Höhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 12988A
Dr. Barbara Hendricks, MdB, SPD, Kurzintervention, S. 12988B
Dr. Norbert Röttgen, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Erwiderung, S. 12988B
Rolf Hempelmann, MdB, SPD, Rede, S. 12989D
Norbert Barthle, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 12991B
Beschluss:
S. 12992D - Überweisung (17/6072)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Technologie (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Finanzausschuss, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
 
29.06.2011 - BT-Drucksache 17/6365
 
Rolf Hempelmann, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
30.06.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/117, S. 13364C - 13409B
 
Dr. Norbert Röttgen, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede, S. 13368B
Sigmar Gabriel, MdB, SPD, Rede, S. 13371A
Dr. Philipp Rösler, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Rede, S. 13374D
Dr. Gregor Gysi, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 13376D
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 13380A
Rüdiger Kruse, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13382B
Krista Sager, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 13383D
Dr. Nils Schmid, MdBR (Minister für Finanzen und Wirtschaft), Baden-Württemberg, Rede, S. 13384D
Michael Schlecht, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 13386A
Dr. Maria Flachsbarth, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 13386C
Michael Kauch, MdB, FDP, Rede, S. 13387C
Hans-Josef Fell, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 13388D
Dorothée Menzner, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 13389B
Michael Kauch, MdB, FDP, Erwiderung, S. 13389C
Eva Bulling-Schröter, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 13390B
Bärbel Höhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 13391B
Dorothée Menzner, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 13391C
Dr. Georg Nüßlein, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13392C
Hubertus Heil (Peine), MdB, SPD, Rede, S. 13394A
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Rede, S. 13396A
Hubertus Heil (Peine), MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 13396C
Peter Götz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13397D
Patrick Döring, MdB, FDP, Rede, S. 13398D
Ingrid Nestle, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 13400A
Patrick Döring, MdB, FDP, Erwiderung, S. 13400C
Thomas Bareiß, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13401A
Dr. Maria Flachsbarth, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13402C
Olav Gutting, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 13403C
Beschluss:
S. 13407A - Annahme in Ausschussfassung (17/6072, 17/6365)
 
BT -
3. Beratung
 
30.06.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/117, S. 13404D - 13409A
 
Kathrin Vogler, MdB, DIE LINKE, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13405A
Albert Rupprecht (Weiden), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13615B
Karin Binder, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13615D
Matthias W. Birkwald, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13616A
Klaus Brähmig, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13616A
Marco Bülow, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13616C
Heidrun Dittrich, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13617D
Nicole Gohlke, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13618A
Annette Groth, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13618A
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13618B
Frank Hofmann (Volkach), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13618C
Andrej Hunko, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13621D
Sven-Christian Kindler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13622A
Harald Koch, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13623A
Ute Koczy, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13623A
Jutta Krellmann, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13623C
Hilde Mattheis, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13623D
Dorothée Menzner, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13624A
Cornelia Möhring, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13624B
Yvonne Ploetz, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13624C
Frank Schäffler, MdB, FDP, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13624D
Max Straubinger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13625C
Hans-Christian Ströbele, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13625D
Sabine Stüber, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13626C
Dr. Kirsten Tackmann, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13626C
Klaus-Peter Willsch, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13626D
Johanna Voß, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13627B
Ralph Lenkert, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13627C
Jens Petermann, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13627C
Ekin Deligöz, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13627D
Claudia Roth (Augsburg), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13627D
Memet Kilic, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13628C
Monika Lazar, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13628C
Dr. Hermann E. Ott, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13628C
Till Seiler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13628C
Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13628C
Michael Brand (Fulda), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13629B
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13630A
Dr. Michael Paul, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13630B
Gitta Connemann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13631A
Dr. Thomas Gebhart, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13633B
Jens Koeppen, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13633D
Dr. Michael Fuchs, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13634B
Andreas G. Lämmel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13634B
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13634D
Tankred Schipanski, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13635C
Arnold Vaatz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 13635C
Beschluss:
S. 13407B - Annahme in Ausschussfassung (17/6072, 17/6365)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
01.07.2011 - BR-Drucksache 395/11
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend), Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
01.07.2011 - BR-Drucksache 395/1/11
 
Wi: kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses - U: Anrufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Nordrhein-Westfalen
 
06.07.2011 - BR-Drucksache 395/2/11
 
Anrufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Mecklenburg-Vorpommern
 
06.07.2011 - BR-Drucksache 391/2/11(neu)
 
Zu Drsn 389/11, 390/11, 391/11, 392/11, 393/11, 394/11, 395/11, 396/11: Entschließung (zurückgezogen) 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Brandenburg und Sachsen-Anhalt
 
07.07.2011 - BR-Drucksache 395/3/11
 
Entschließung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Brandenburg
 
07.07.2011 - BR-Drucksache 395/4/11
 
Entschließung 
BR -
Durchgang
 
08.07.2011 - BR-Plenarprotokoll 885, TOP 55g, S. 313D - 336A
 
Kurt Beck, MdBR (Ministerpräsident), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 314A
Peter Müller, MdBR (Ministerpräsident und Minister der Justiz), Saarland, Rede, S. 315D
Erwin Sellering, MdBR (Ministerpräsident), Mecklenburg-Vorpommern, Rede, S. 317D
Hannelore Kraft, MdBR (Ministerpräsidentin), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 319A
David McAllister, MdBR (Ministerpräsident), Niedersachsen, Rede, S. 320C
Olaf Scholz, MdBR (Präsident des Senats, Erster Bürgermeister), Hamburg, Rede, S. 321C
Volker Bouffier, MdBR (Ministerpräsident), Hessen, Rede, S. 322D
Winfried Kretschmann, MdBR (Ministerpräsident), Baden-Württemberg, Rede, S. 324D
Dr. Reiner Haseloff, MdBR (Ministerpräsident), Sachsen-Anhalt, Rede, S. 326B
Ingeborg Junge-Reyer, Stellv. MdBR (Bürgermeisterin und Senatorin für Stadtentwicklung), Berlin, Rede, S. 327B
Matthias Machnig, Stellv. MdBR (Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie), Thüringen, Rede, S. 328A
Johannes Remmel, MdBR (Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 329C
Eveline Lemke, MdBR (Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 330D
Dr. Philipp Rösler, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Rede, S. 332A
Dr. Norbert Röttgen, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede, S. 333A
Hartmut Koschyk, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Finanzen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 334D
Karl Rauber, MdBR (Minister für Bundesangelegenheiten, Kultur und Chef der Staatskanzlei), Saarland, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 334D
Beschluss:
S. 335C - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses; Entschließung (395/11), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
08.07.2011 - BR-Drucksache 395/11(B)