Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 17-32210]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
17. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Zweites Gesetz zur Änderung des Europäischen Betriebsräte-Gesetzes - Umsetzung der Richtlinie 2009/38/EG über Europäische Betriebsräte (2. EBRG-ÄndG)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVII/135
GESTA-Ordnungsnummer:
G028  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 848/10)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 848/10 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/4808 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 17/5399 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 879 , S. 1D
1. Beratung:  BT-PlPr 17/96 , S. 11048B - 11048C
2. Beratung:  BT-PlPr 17/102 , S. 11722B - 11729C
3. Beratung:  BT-PlPr 17/102 , S. 11729C
2. Durchgang:  BR-PlPr 883 , S. 224A
Verkündung:
Gesetz vom 14.06.2011 - Bundesgesetzblatt Teil I 2011 Nr. 28 17.06.2011 S. 1050
Inkrafttreten:
18.06.2011
Sachgebiete:
Europapolitik und Europäische Union ;
Arbeit und Beschäftigung ;
Wirtschaft

Inhalt

Stärkung des Rechtes auf Unterrichtung und Anhörung in gemeinschaftsweit tätigen Unternehmen: Umsetzung der neugefassten Richtline durch Änderungen in den Bereichen Definition von Unterrichtung und Anhörung, Gewerkschaften als Sachverständige zur Unterstützung von Verhandlungen, Mitgliederschulung sowie Neuverhandlung bestehender Vereinbarungen bei wesentlichen Änderungen der Unternehmensstruktur;
Änderung, Neufassung, Aufhebung und Einfügung zahlr. §§ Europäische Betriebsräte-Gesetz, Folgeänderung in 1 weiteren Gesetz; Bekanntmachungserlaubnis

Bezug: Richtlinie 2009/38/EG über die Einsetzung eines Europäischen Betriebsrats oder die Schaffung eines Verfahrens zur Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer in gemeinschaftsweit operierenden Unternehmen und Unternehmensgruppen (ABl. EG Nr. L 122, 16.05.2009, S. 28)

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Bereinigung eines Redaktionsversehens;
Erneute Änderung § 22 Europäische Betriebsräte-Gesetz  

Schlagwörter

Arbeitsgerichtsgesetz; Betriebsänderung; Betriebsvereinbarung; Europäische Betriebsräte-Gesetz ; Europäischer Betriebsrat; Innerstaatliche Umsetzung von EU-Recht; Mitbestimmung

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
31.12.2010 - BR-Drucksache 848/10
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik (federführend), Wirtschaftsausschuss
BR -
1. Durchgang
 
11.02.2011 - BR-Plenarprotokoll 879, TOP 26, S. 1D
Beschluss:
S. 1D - keine Einwendungen (848/10), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
11.02.2011 - BR-Drucksache 848/10(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (federführend)
 
17.02.2011 - BT-Drucksache 17/4808
BT -
1. Beratung
 
17.03.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/96, S. 11048B - 11048C
 
Dr. Johann Wadephul, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11095D
Josip Juratovic, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11096C
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11097C
Jutta Krellmann, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11098B
Beate Müller-Gemmeke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11099B
Dr. Ralf Brauksiepe, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 11100A
Beschluss:
S. 11048C - Überweisung (17/4808)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Arbeit und Soziales
 
06.04.2011 - BT-Drucksache 17/5399
 
Josip Juratovic, MdB, SPD, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
07.04.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/102, S. 11722B - 11729C
 
Dr. Johann Wadephul, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 11722C
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 11723C
Josip Juratovic, MdB, SPD, Rede, S. 11723D
Gabriele Molitor, MdB, FDP, Rede, S. 11725B
Jutta Krellmann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 11726C
Beate Müller-Gemmeke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 11727B
Max Straubinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 11728B
Beate Müller-Gemmeke, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 11804B
Beschluss:
S. 11729B - Annahme in Ausschussfassung (17/4808, 17/5399)
 
BT -
3. Beratung
 
07.04.2011 - BT-Plenarprotokoll 17/102, S. 11729C
Beschluss:
S. 11729C - Annahme in Ausschussfassung (17/4808, 17/5399)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
06.05.2011 - BR-Drucksache 238/11
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
27.05.2011 - BR-Plenarprotokoll 883, TOP 1, S. 224A
Beschluss:
S. 224A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (238/11), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
27.05.2011 - BR-Drucksache 238/11(B)