Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-8393]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Umsetzung europäischer Richtlinien zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung (G-SIG: 16019215)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVI/71
GESTA-Ordnungsnummer:
C064  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 329/06 (bes.eilbed.))
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 329/06 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/1780 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/2022 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 823 , S. 169C - 174B
1. Beratung:  BT-PlPr 16/38 , S. 3508D - 3527D
2. Beratung:  BT-PlPr 16/43 , S. 4027B - 4040C
3. Beratung:  BT-PlPr 16/43 , S. 4027B - 4045A
2. Durchgang:  BR-PlPr 824 , S. 229D - 230A
Verkündung:
Gesetz vom 14.08.2006 - Bundesgesetzblatt Teil I 2006 Nr. 39 17.08.2006 S. 1897
Inkrafttreten:
18.08.2006
Sachgebiete:
Recht ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Europäische Impulse: Umsetzung der Richtlinien -2000/43/EG des Rates vom 29. Juni 2000 zur Anwendung des Gleichbehandlungsgrundsatzes ohne Unterschied der Rasse oder der ethnischen Herkunft (ABl. EG Nr. L 180, 19.07.2000, S. 22), - 2000/78/EG des Rates vom 27. November 2000 zur Festlegung eines allgemeinen Rahmens für die Verwirklichung der Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf (ABl. EG Nr. L 303, 02.12.2000, S. 16.), - 2002/73/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. September 2002 zur Änderung der Richtlinie 76/207/EWG des Rates zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung von Männern und Frauen hinsichtlich des Zugangs zur Beschäftigung, zur Berufsbildung und zum beruflichen Aufstieg sowie in Bezug auf die Arbeitsbedingungen (ABl. EG Nr. L 269, 05.10.2002, S. 15) und - 2004/113/EG des Rates vom 13. Dezember 2004 zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung von Männern und Frauen beim Zugang zu und bei der Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen (ABl. EG Nr. L 373, 21.12.2004, S. 37).

Inhalt: Einführung eines Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes zur Verhinderung von Benachteiligungen aus Gründen der Behinderung, der Rasse, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität, Umsetzung im Arbeitsleben, Sozialschutz, Zivilrecht, bei Bildung und sozialen Vergünstigungen, Unterstützung durch Antidiskriminierungsverbände beim Nachweis der Diskriminierung, Unterstützung bei Diskriminierung im Arbeitsrecht durch Betriebsräte und vertretene Gewerkschaften, Errichtung einer Antidiskriminierungsstelle des Bundes;
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) als Art. 1 sowie Gesetz über die Gleichbehandlung der Soldatinnen und Soldaten (Soldatinnen- und Soldaten-Gleichbehandlungsgesetz - SoldGG) als Art. 2 der Vorlage, Änderung §§ 11 und 61b Arbeitsgerichtsgesetz, Aufhebung Artikel 2 Arbeitsrechtliches EG-Anpassungsgesetz, Neufassung § 75 Betriebsverfassungsgesetz, § 67 Bundespersonalvertretungsgesetz, § 8 Bundesbeamtengesetz, § 27 Sprecherausschussgesetz, Änderung versch. §§ SGB I, § 36 SGB III, Einfügung § 19a SGB IV, Änderung §§ 36 und 81 SGB IX, versch. §§ Bundesgleichstellungsgesetz, § 3 Soldatengesetz, § 73 Sozialgerichtsgesetz, Aufhebung versch. §§ Bürgerliches Gesetzbuch, Änderung versch. §§ Soldatinnen- und Soldatengleichstellungsgesetz

Für den Gesetzesvollzug werden die Kosten für die zu errichtende Antidiskriminierungsstelle des Bundes auf jährlich 5,6 Mio Euro geschätzt.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Klarstellungen, Verkürzung der Frist zum Geltendmachen von Ansprüchen, Ausschluss des zivilrechtlichen Schutzes beim Merkmal "Weltanschauung", Beweislast für Diskriminierungen beim Benachteiligten, Regelung zum Auftreten von Verbänden als Prozessbevollmächtigte.

Nebenschlagwörter: Zivilrecht/Gesetz zur Umsetzung europäischer Richtlinien zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung * Grundgesetz: Art. 3/Gesetz zur Umsetzung europäischer Richtlinien zur Verwirklichung des Grundsatzes der Gleichbehandlung * Bürgerliches Gesetzbuch/Nachweis von Diskriminierungen gem. § 611a BGB und AGG * Sozialgesetzbuch IX/Nachweis von Diskriminierungen gem. § 81 SGB IX und AGG * Antidiskriminierungsstelle des Bundes/Errichtung einer Antidiskriminierungsstelle des Bundes * Soldatinnen- und Soldaten- Gleichbehandlungsgesetz/Einführung eines SoldGG * Arbeitsgerichtsgesetz/Änderung §§ 11 und 61b ArbGG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Arbeitsrechtliches EG-Anpassungsgesetz/ Aufhebung Artikel 2 Arbeitsrechtliches EG-Anpassungsgesetz betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Betriebsverfassungsgesetz/ Neufassung § 75 BetrVG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Bundespersonalvertretungsgesetz/Neufassung § 67 BPersVG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Bundesbeamtengesetz/Neufassung § 8 BBG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Sozialgesetzbuch I/Änderung versch. §§ SGB I betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Sozialgesetzbuch III/Änderung § 36 SGB III betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Sozialgesetzbuch IV/ Einfügung § 19a SGB IV betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Bundesgleichstellungsgesetz/Änderung versch. §§ BGleiG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Soldatengesetz/Änderung § 3 SG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Sozialgerichtsgesetz/ Änderung § 73 SGG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Bürgerliches Gesetzbuch/Aufhebung versch. §§ BGB betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz * Soldatinnen- und Soldatengleichstellungsgesetz/Änderung versch. §§ SGleiG betr. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz  

Schlagwörter

zuklappen Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz ; Antidiskriminierungsstelle des Bundes; Arbeitsgerichtsgesetz; Arbeitsrechtliches EG-Anpassungsgesetz; Betriebsverfassungsgesetz; Bundesbeamtengesetz; Bundesgleichstellungsgesetz; Bundespersonalvertretungsgesetz; Bürgerliches Gesetzbuch; Bürgerliches Recht; Gleichbehandlungsgrundsatz ; Grundgesetz Art. 3; Soldatengesetz; Soldatinnen- und Soldaten-Gleichbehandlungsgesetz; Soldatinnen- und Soldatengleichstellungsgesetz; Sozialgerichtsgesetz; Sozialgesetzbuch I; Sozialgesetzbuch III; Sozialgesetzbuch IV; Sozialgesetzbuch IX; Sprecherausschussgesetz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
18.05.2006 - BR-Drucksache 329/06
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik, Ausschuss für Frauen und Jugend, Finanzausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Wirtschaftsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
06.06.2006 - BR-Drucksache 329/1/06
 
R, In, Wi, Wo: Änderungsvorschläge - R: zus. Stellungnahme - AS, FJ: keine Einwendungen - Fz: keine Empfehlung 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Hamburg und Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen
 
13.06.2006 - BR-Drucksache 329/2/06
 
Stellungnahme 
BR -
1. Durchgang
 
16.06.2006 - BR-Plenarprotokoll 823, TOP 21, S. 169C - 174B
 
Ole von Beust, MdBR (Präsident des Senats, Erster Bürgermeister), Hamburg, Rede, S. 169D
Dr. Jürgen Rüttgers, MdBR (Ministerpräsident), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 170C
Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, MdBR (Minister und Bevollmächtigter des Landes Baden-Württemberg beim Bund), Baden-Württemberg, Rede, S. 171D
Walter Hirche, MdBR (Stellvertreter des Ministerpräsidenten, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr), Niedersachsen, Rede, S. 172D
Lutz Diwell, Staatssekr., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 173B
Karin Schubert, MdBR (Bürgermeisterin und Senatorin für Justiz), Berlin, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 195A
Beschluss:
S. 174B - Stellungnahme (329/06), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
16.06.2006 - BR-Drucksache 329/06(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
08.06.2006 - BT-Drucksache 16/1780
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR, Urheber: Bundesregierung
 
19.06.2006 - BT-Drucksache 16/1852
BT -
1. Beratung
 
20.06.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/38, S. 3508D - 3527D
 
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, MdB, FDP, Rede, S. 3509C
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 3511A
Wolfgang Neskovic, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 3512C
Dr. Ole Schröder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 3515A
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 3516D
Brigitte Zypries, Bundesmin., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 3518A
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 3518B
Dr. Ilja Seifert, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 3519A
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 3519D
Brigitte Zypries, Bundesmin., Bundesministerium der Justiz, Erwiderung, S. 3520B
Mechthild Dyckmans, MdB, FDP, Rede, S. 3520D
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 3522A
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 3524B
Norbert Geis, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 3525C
Brigitte Zypries, Bundesmin., Bundesministerium der Justiz, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 3529D
Beschluss:
S. 3527C - Überweisung (16/1780)
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Tourismus, Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Innenausschuss, Verteidigungsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
28.06.2006 - BT-Drucksache 16/2022
 
Sevim Dagdelen, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Mechthild Dyckmans, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Christine Lambrecht, MdB, SPD, Berichterstattung
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
28.06.2006 - BT-Drucksache 16/2024
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Berichterstattung
Roland Claus, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Anna Lührmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Dr. Ole Schröder, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Claudia Winterstein, MdB, FDP, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
29.06.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/43, S. 4027B - 4040C
 
Brigitte Zypries, Bundesmin., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 4028B
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Rede, S. 4029D
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 4030C
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 4032A
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Erwiderung, S. 4032B
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 4032B
Sevim Dagdelen, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 4034B
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 4035B
Christine Lambrecht, MdB, SPD, Rede, S. 4036C
Dr. Wolfgang Götzer, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 4037D
Dr. Ilja Seifert, MdB, DIE LINKE, Mündliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4039A
Beschluss:
S. 4040A - Annahme in Ausschussfassung (16/1780, 16/2022)
 
BT -
3. Beratung
 
29.06.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/43, S. 4027B - 4045A
 
Veronika Bellmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4150C
Klaus Brähmig, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4150C
Dr. Herta Däubler-Gmelin, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4151A
Henry Nitzsche, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4151B
Kurt J. Rossmanith, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4151B
Anita Schäfer (Saalstadt), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4151B
Silvia Schmidt (Eisleben), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4151D
Rolf Stöckel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153B
Dr. Michael Fuchs, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Michaela Noll, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Clemens Binninger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Renate Blank, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Jochen Borchert, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Michael Brand (Fulda), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Gitta Connemann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Marie-Luise Dött, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Anke Eymer (Lübeck), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Georg Fahrenschon, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Klaus-Peter Flosbach, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Ute Granold, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Markus Grübel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Monika Grütters, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Olav Gutting, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Michael Hennrich, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Bernd Heynemann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Joachim Hörster, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Susanne Jaffke, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Andreas Jung (Konstanz), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Steffen Kampeter, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Julia Klöckner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Jens Koeppen, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Norbert Königshofen, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Rolf Koschorrek, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Gunther Krichbaum, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Günter Krings, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Karl A. Lamers (Heidelberg), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Andreas G. Lämmel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Katharina Landgraf, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Ingbert Liebing, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Patricia Lips, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Stephan Mayer (Altötting), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Laurenz Meyer (Hamm), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Maria Michalk, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Philipp Mißfelder, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Carsten Müller (Braunschweig), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Stefan Müller (Erlangen), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Bernward Müller (Gera), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Georg Nüßlein, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Franz Obermeier, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Rita Pawelski, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Joachim Pfeiffer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Sibylle Pfeiffer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Daniela Raab, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Heinz Riesenhuber, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Albert Rupprecht (Weiden), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Georg Schirmbeck, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Bernd Schmidbauer, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Andreas Schmidt (Mülheim), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Dr. Ole Schröder, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Bernhard Schulte-Drüggelte, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Kurt Segner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Erika Steinbach, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Thomas Strobl (Heilbronn), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Volkmar Uwe Vogel (Kleinsaara), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Andrea Astrid Voßhoff, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Gerhard Wächter, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Marco Wanderwitz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Kai Wegner, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Karl-Georg Wellmann, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Klaus-Peter Willsch, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 4153C
Beschluss:
S. 4042B - Annahme in Ausschussfassung (16/1780, 16/2022), Namentliche Abstimmung, 443:111:17
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
30.06.2006 - BR-Drucksache 466/06
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Wirtschaftsausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
04.07.2006 - BR-Drucksache 466/1/06
 
kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses 
BR -
2. Durchgang
 
07.07.2006 - BR-Plenarprotokoll 824, TOP 62, S. 229D - 230A
 
Michael Breuer, MdBR (Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten), Nordrhein-Westfalen, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 252B
Beschluss:
S. 230A - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (466/06), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
07.07.2006 - BR-Drucksache 466/06(B)