Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-8372]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm in der Umgebung von Flugplätzen (G-SIG: 16019121)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVI/193
GESTA-Ordnungsnummer:
N003  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 401/05)
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 401/05 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/508 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/3813 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 813 , S. 296D
1. Beratung:  BT-PlPr 16/17 , S. 1197A - 1209A
2. Beratung:  BT-PlPr 16/73 , S. 7287D - 7300B
3. Beratung:  BT-PlPr 16/73 , S. 7299D
2. Durchgang:  BR-PlPr 830 , S. 29B - 29C
Verkündung:
Gesetz vom 01.06.2007 - Bundesgesetzblatt Teil I 2007 Nr. 24 06.06.2007 S. 986
Inkrafttreten:
07.06.2007
Sachgebiete:
Umwelt ;
Verkehr

Inhalt

Inhalt: Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm in der Umgebung von größeren zivilen und militärischen Flugplätzen, Ausweitung des Lärmschutzbereichs und Einrichtung einer Nacht-Schutzzone, vorsorgende Konfliktvermeidung bei der Siedlungsplanung und Festsetzung von Ansprüchen auf passiven Schallschutz für Wohngebäude unter Beachtung der Erkenntnisse der Lärmwirkungsforschung, bessere Information der Betroffenen und Berücksichtigung von Lärmschutzbelangen bei fluglärmrelevanten Entscheidungen;
Änderung und Streichung versch. §§, Änderung Anlage zu § 3 und Neufassungsermächtigung Gesetz zum Schutz gegen Fluglärm, Änderung §§ 8, 19a, 32, 32a und 32b Luftverkehrsgesetz

Für die militärischen Flugplätze trägt der Bund die sich auf einen Zeitraum von rund zehn Jahren verteilenden Kosten für die Erstattung für bauliche Schallschutzmaßnahmen in Millionenhöhe.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Präzisierungen zu Dauerschallpegel, Bauverbot, planungs- und entschädigungsrechtlichen Vorschriften und Schutzzielen für die Lärmaktionsplanung.

Nebenschlagwörter: Flughafen/Gesetz zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm in der Umgebung von Flugplätzen * Lärmschutz/Gesetz zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm in der Umgebung von Flugplätzen * Nachtflugbeschränkung/Einrichtung einer Nacht-Schutzzone innerhalb des Lärmschutzbereichs für Flugplätze * Lärmschutzanlage/Ansprüche auf passiven Schallschutz für Wohngebäude in der Umgebung von Flugplätzen * Luftverkehrsgesetz/Änderung §§ 8, 19a, 32, 32a und 32b LuftVG betr. Fluglärm  

Schlagwörter

Flugbeschränkung; Flughafen; Fluglärm ; Gesetz zur Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm in der Umgebung von Flugplätzen ; Lärmschutz; Luftverkehrsgesetz; Nachtflug

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
 
27.05.2005 - BR-Drucksache 401/05
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Verkehrsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Verkehrsausschuss
 
27.06.2005 - BR-Drucksache 401/1/05
 
Stellungnahme 
BR -
1. Durchgang
 
08.07.2005 - BR-Plenarprotokoll 813, TOP 50, S. 296D
Beschluss:
S. 296D - Stellungnahme (401/05), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
08.07.2005 - BR-Drucksache 401/05(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
 
02.02.2006 - BT-Drucksache 16/508
Anl. Stellungnahme BR u.GegÄuß BRg
BT -
1. Beratung
 
10.02.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/17, S. 1197A - 1209A
 
Sigmar Gabriel, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede, S. 1197C
Michael Kauch, MdB, FDP, Rede, S. 1199D
Ulrich Petzold, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 1201B
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 1202D
Winfried Hermann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 1204A
Marko Mühlstein, MdB, SPD, Rede, S. 1205C
Norbert Königshofen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 1206C
Christian Carstensen, MdB, SPD, Rede, S. 1207C
Josef Göppel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 1208C
Beschluss:
S. 1197A - Überweisung (16/508)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Ausschuss für Tourismus, Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Verteidigungsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
 
13.12.2006 - BT-Drucksache 16/3813
 
Eva Bulling-Schröter, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Winfried Hermann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Michael Kauch, MdB, FDP, Berichterstattung
Marko Mühlstein, MdB, SPD, Berichterstattung
Ulrich Petzold, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
13.12.2006 - BT-Drucksache 16/3814
 
Roland Claus, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Petra Hinz (Essen), MdB, SPD, Berichterstattung
Steffen Kampeter, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Anna Lührmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Dr. Claudia Winterstein, MdB, FDP, Berichterstattung
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
13.12.2006 - BT-Drucksache 16/3863
 
Eva Bulling-Schröter, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
Hans-Kurt Hill, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
Dorothée Menzner, MdB, DIE LINKE, Änderungsantrag
BT -
2. Beratung
 
14.12.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/73, S. 7287D - 7300B
 
Marko Mühlstein, MdB, SPD, Rede, S. 7288B
Michael Kauch, MdB, FDP, Rede, S. 7290B
Ulrich Petzold, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 7291B
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 7293A
Winfried Hermann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 7294B
Dr. Georg Nüßlein, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 7295C
Christian Carstensen, MdB, SPD, Rede, S. 7296D
Norbert Königshofen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 7298B
Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 7355B
Ute Granold, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 7355B
Josef Göppel, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 7355B
Siegfried Kauder (Villingen-Schwenningen), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 7355B
Michael Hartmann (Wackernheim), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 7355D
Beschluss:
S. 7299D - Ablehnung des Änderungsantrags (16/3863)
S. 7299D - Annahme in Ausschussfassung (16/508, 16/3813)
 
BT -
3. Beratung
 
14.12.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/73, S. 7299D
Beschluss:
S. 7299D - Annahme in Ausschussfassung (16/508, 16/3813)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
26.01.2007 - BR-Drucksache 53/07
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Finanzausschuss, Verkehrsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
02.02.2007 - BR-Drucksache 53/1/07
 
kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses - Vk: zus. Entschließung 
BR -
2. Durchgang
 
16.02.2007 - BR-Plenarprotokoll 830, TOP 10, S. 29B - 29C
 
Margit Conrad, Stellv. MdBR (Staatsministerin, Ministerin für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz), Rheinland-Pfalz, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 29B
Beschluss:
S. 29C - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses; Entschließung (53/07), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
16.02.2007 - BR-Drucksache 53/07(B)