Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-7246]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz - GKV-WSG) (G-SIG: 16019322)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVI/167
GESTA-Ordnungsnummer:
M012  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 16/3100)
Ja , laut Verkündung (BGBl I)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/3100 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/4200 (Beschlussempfehlung)
BT-Drs 16/4247 (Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 16/61 , S. 5967A - 5994C
2. Beratung:  BT-PlPr 16/80 , S. 8005B - 8047D
3. Beratung:  BT-PlPr 16/80 , S. 8005B - 8047D
2. Durchgang:  BR-PlPr 830 , S. 16D - 29B
Verkündung:
Gesetz vom 26.03.2007 - Bundesgesetzblatt Teil I 2007 Nr. 11 30.03.2007 S. 378
Inkrafttreten:
01.01.2006 (Artikel 15 Nr. 17a)
27.10.2006 (Artikel 1 Nr. 57i § 87 Abs. 3b bis 3e)
01.01.2007 (verschiedene Artikel)
02.02.2007 (verschiedene Artikel)
31.03.2007 (Artikel 1 Nr. 149 § 217c Abs. 7)
01.04.2007 (übrige Artikel)
01.07.2007 (Artikel 1 Nr. 48b, Nr. 213)
01.01.2008 (verschiedene Artikel)
01.01.2009 (verschiedene Artikel)
01.01.2010 (Artikel 1 Nr. 71c)
01.01.2011 (Artikel 5 Nr. 3)
Sachgebiete:
Gesundheit

Inhalt

Bezug: GKV-Modernisierungsgesetz (s. GESTA 15. WP 1-G23)
Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage auf BR Drs. 755/06 M013

Inhalt: Grundlegende Strukturreform des Gesundheitswesens: Krankenversicherungsschutz für alle Einwohner, Einrichtung eines Gesundheitsfonds, morbiditätsorientierte Zuweisung der Finanzmittel an die Krankenkassen, Wahltarifangebote der Krankenkassen, neues ärztliches Honorierungswesen, Kosten-Nutzen-Bewertung von Arzneimitteln, bessere Verzahnung des ambulanten und stationären Sektors, Ausbau der integrierten Versorgung, Straffung der Verbandsstrukturen, Portabilität der Altersrückstellungen in der PKV;
Änderung und Ergänzung versch. §§ SGB II, SGB III, SGB IV, SGB V, SGB VI, SGB IX , SGB XI und SGB XII, Änderung weiterer 35 Gesetze und Verordnungen

Der Bundeshaushalt wird durch sinkenden Bundeszuschuss entlastet (im Jahre 2007 um ca. 42 Mio. Euro).

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Präzisierung u.a. zur Jahresarbeitsentgeltgrenze (beim Wechsel in die PKV), Vergütung der Ärzte, Verfahrenstransparenz der Kosten- Nutzen-Bewertung von Arzneimitteln, Regelungen für Arzneimittelkosten besonderer Therapierichtungen, Zweitmeinungsverfahren, Ausweitung der Fortbildungsverpflichtungen in stationärer Versorgung tätiger Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Führung klinischer Krebsregister, Einführungsregelung zur Insolvenzfähigkeit von Krankenkassen, Standardtarif für Personen ohne Versicherungsschutz, Entrichtung eines Prämienzuschlags bei Versäumnis eines Vertragsabschlusses.

Nebenschlagwörter: Wettbewerb/Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung * Gesetzliche Krankenversicherung/Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung * Private Krankenversicherung/Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung * Gesundheitsreform/Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung * Gesundheitsfonds/Einrichtung eines Gesundheitsfonds * Sozialgesetzbuch V/Änderung und Ergänzung versch. §§ SGB V betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch II/Änderung § 45b SGB II betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch III/ Änderung § 207a SGB III betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch IV/Änderung §§ 23, 24, 28b, 28f, 28c SGB IV betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch VI/Änderung §§ 106, 154 und 163 SGB VI betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch IX/Änderung §§ 20 und 21 SGB IX betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Sozialgesetzbuch XI/Änderung §§ 8, 10, 15, 17, 20 SGB XI betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Pflegekosten/Höhe der Pflegesätze § 43 SGB XI betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Ärztliche Versorgung/Ausbau der integrierten Versorgung * Sozialgesetzbuch XII/Änderung § 32 SGB XII betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Reichsversicherungsordnung/ Änderung § 196 Reichsversicherungsordnung betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Künstlersozialversicherungsgesetz/ Änderung §§ 10 und 16 KSVG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Bundesversorgungsgesetz/Änderung § 30 BVG betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Krankenversicherung der Landwirte/ Änderung § 23 KVLG sowie Änderung versch. §§ 2. KVLG betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Gemeinsamer Bundesausschuss/ Verbindliche Empfehlung des Leistungskatalogs durch den Gemeinsamen Bundesausschuss * Alterssicherung der Landwirte/Änderung § 35a ALG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Krankenhausfinanzierungsgesetz/Änderung §§ 8, 9, 17b, 17c KHG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Krankenhausentgeltgesetz/Änderung §§ 4, 8, 9, 10, 20 KHEntgG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Bundespflegesatzverordnung/Änderung §§ 5, 12, 14, 15, 25 BPflV betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Zulassungsverordnung für Vertragsärzte/Änderung §§ 6, 9, 11, 12, 13 Ärzte-ZV betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Zulassungsverordnung für Vertragszahnärzte/Änderung §§ 6, 9, 11, 12, 13 Zahnärzte-ZV betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Ausschussmitglieder-Verordnung/ Änderung §§ 1, 6, 7, 8, 11 Ausschussmitglieder-VO betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Wirtschaftlichkeitsprüfungs-Verordnung/ Änderung §§ 1, 2, 3, 4 und 5 WiPrüfVO betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung/Änderung §§ 5, 19, 21, 22 und 32 DEÜV betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Beitragsverfahrensverordnung/ Änderung §§ 5 und 6 BVV betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Erstattungsverordnung für einigungsbedingte Leistungen/Änderung § 2 Verordnung über die Erstattung einigungsbedingter Leistungen an die Träger der allgemeinen Rentenversicherung betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * KV-/PV-Pauschalbeitragsverordnung/ Änderung §§ 2, 3, 4 und 5 KV-/PV-Pauschalbeitragsverordnung betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Arzneimittelgesetz/Änderung §§ 10, 11, 67, 78 und 97 AMG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Arzneimittelverschreibungsverordnung/Änderung § 2 AMVV betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Arzneimittelpreisverordnung/Änderung § 1, 2, 3, 4, 5; Einfügung § 11 AMPreisV betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Betäubungsmittel- Verschreibungsverordnung/Änderung § 5b BtMVV betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Apothekenbetriebsordnung/Änderung § 14 ApBetrO betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Apothekengesetz/ Änderung § 14 ApoG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Schiedsstellenverordnung/Änderung §§ 1, 5 und 9 Schiedsstellenverordnung betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Risikostruktur-Ausgleichsverordnung/Änderung §§ 1, 3, 28dd und 28f Einfügungen §§ 31, 32, 33 und 34 betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Krankenkassen-Neuorganisations-Gesetz/ Änderung § 7 Gesetz zu Übergangsregelungen zur Neuorganisation der vertragsärztlichen Selbstverwaltung und Organisation der Krankenkassen betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Knappschaftsmitglieds-Stabilisierungsgesetz/Aufhebung des Gesetzes zur Stabilisierung des Mitgliedvereins von Bundesknappschaft und See- Krankenkasse * Aufwendungsausgleichsgesetz/Änderung §§ 2 und 3 AAG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Transplantationsgesetz/ Änderung § 11 Transplantationsgesetz betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Gesetz über den Versicherungsvertrag/ Änderung § 178b, 178c, 178e, 178f und 178g VVG betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Versicherungsaufsichtsgesetz/Änderung § 12 (Basistarif in der PKV), 12c und 12g, Anfügung § 161 VAG betr. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz * Kalkulationsverordnung/Änderung §§ 2, 5, 8, 10, 12 und Einfügung § 13a KalV betr. GKV- Wettbewerbsstärkungsgesetz * Körperschmuck/Beteiligung des Patienten an Behandlungskosten für Folgeerkrankungen nach ästhetischer Operation, Tätowierung oder Piercing * Gesundheitsvorsorge/Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung * Bundesversicherungsamt/Verwaltung des Gesundheitsfonds durch das Bundesversicherungsamt * Risikostrukturausgleich/ Morbiditätsorientierter Risikostrukturausgleich * Impfung/Aufnahme der von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Schutzimpfungen in den Leistungskatalog der GKV * Müttererholung/ Mütter/Väter-Kind-Kuren als Pflichtleistungen * Arzneimittel/Kosten- Nutzen-Bewertung von Arzneimitteln * Krankenversicherungsbeitrag/ Möglichkeit der Kassen zur Erhebung eines Zusatzbeitrags bis 8 Euro ohne Einkommensprüfung; höchstens 1 % des beitragsfreien Einkommens bei Einkommensprüfung * Palliativmedizin/Ausbau der ambulanten Palliativversorgung; Verbesserung der Rahmenbedingungen für Kinderhospize * Psychotherapeut/Fortbildungsverpflichtung für Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in stationärer Versorgung * Krebsregister/Führung klinischer Krebsregister  

Schlagwörter

zuklappen Alterssicherung der Landwirte; Ambulante Behandlung; Apothekenbetriebsordnung; Apothekengesetz; Arzneimittel; Arzneimittelgesetz; Arzneimittelpreisverordnung; Arzneimittelverschreibungsverordnung; Ärztliche Versorgung; Aufwendungsausgleichsgesetz; Ausschussmitglieder-Verordnung; Beitragsverfahrensverordnung; Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung; Bundespflegesatzverordnung; Bundesversicherungsamt; Bundesversorgungsgesetz; Datenerfassungs- und -übermittlungsverordnung; Gemeinsamer Bundesausschuss; Gesetzliche Krankenversicherung; Gesetz zur Stabilisierung des Mitgliederkreises von Bundesknappschaft und See-Krankenkasse; Gesetz zu Übergangsregelungen zur Neuorganisation der vertragsärztlichen Selbstverwaltung und Organisation der Krankenkassen; Gesundheitsfinanzierung; Gesundheitsfonds; Gesundheitsreform; Gesundheitsvorsorge; GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz ; Impfung; Integrierte Versorgung; Kalkulationsverordnung; Körperschmuck; Krankenhausentgeltgesetz; Krankenhausfinanzierungsgesetz; Krankenversicherung der Landwirte; Krankenversicherungsbeitrag; Künstlersozialversicherungsgesetz; KV-/PV-Pauschalbeitragsverordnung; Mutter-/Vater-Kind-Kur; Palliativmedizin; Pflegekosten; Plastische Chirurgie; Private Krankenversicherung; Reichsversicherungsordnung; Risikostrukturausgleich; Risikostruktur-Ausgleichsverordnung; Schiedsstellenverordnung; Sozialgesetzbuch II; Sozialgesetzbuch III; Sozialgesetzbuch IV; Sozialgesetzbuch IX; Sozialgesetzbuch V; Sozialgesetzbuch VI; Sozialgesetzbuch XI; Sozialgesetzbuch XII; Transplantationsgesetz; Verordnung über die Erstattung einigungsbedingter Leistungen an die Träger der allgemeinen Rentenversicherung; Versicherungsaufsichtsgesetz; Versicherungsvertragsgesetz; Wettbewerb; Wirtschaftlichkeitsprüfungs-Verordnung; Zulassungsverordnung für Vertragsärzte; Zulassungsverordnung für Vertragszahnärzte

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
24.10.2006 - BT-Drucksache 16/3100
BT -
1. Beratung
 
27.10.2006 - BT-Plenarprotokoll 16/61, S. 5967A - 5994C
 
Ulla Schmidt, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 5968A
Daniel Bahr (Münster), MdB, FDP, Rede, S. 5970D
Olaf Scholz, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 5972D
Wolfgang Zöller, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 5973D
Dr. Gregor Gysi, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 5976B
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 5978C
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Rede, S. 5980B
Heinz Lanfermann, MdB, FDP, Rede, S. 5982B
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 5983D
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 5984A
Frank Spieth, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 5986C
Birgitt Bender, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 5988A
Dr. Hans Georg Faust, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 5989C
Elke Ferner, MdB, SPD, Rede, S. 5990D
Jens Spahn, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 5993A
Beschluss:
S. 5994A - Überweisung (16/3100)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Gesundheit (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Finanzausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Innenausschuss, Rechtsausschuss, Verteidigungsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
31.01.2007 - BT-Drucksache 16/4200
 
Birgitt Bender, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Heinz Lanfermann, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Berichterstattung
Frank Spieth, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
Bericht, Urheber: Ausschuss für Gesundheit
 
01.02.2007 - BT-Drucksache 16/4247
 
Birgitt Bender, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Heinz Lanfermann, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Berichterstattung
Frank Spieth, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
01.02.2007 - BT-Drucksache 16/4222
 
Anja Hajduk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Steffen Kampeter, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Gesine Lötzsch, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Ewald Schurer, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Claudia Winterstein, MdB, FDP, Berichterstattung
BT -
2. Beratung
 
02.02.2007 - BT-Plenarprotokoll 16/80, S. 8005B - 8047D
 
Ulla Schmidt, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 8006B
Daniel Bahr (Münster), MdB, FDP, Rede, S. 8009B
Wolfgang Zöller, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8011C
Dr. Ilja Seifert, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 8014A
Wolfgang Zöller, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 8014C
Dr. Gregor Gysi, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 8014C
Renate Künast, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 8016C
Elke Ferner, MdB, SPD, Rede, S. 8018C
Dr. Gregor Gysi, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 8019D
Frank Spieth, MdB, DIE LINKE, Zwischenfrage, S. 8021D
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Rede, S. 8022D
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8024D
Dr. Martina Bunge, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 8027B
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 8027D
Heinz Lanfermann, MdB, FDP, Kurzintervention, S. 8028A
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 8028C
Britta Haßelmann, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kurzintervention, S. 8029A
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Erwiderung, S. 8029B
Annette Widmann-Mauz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8029C
Katrin Lompscher, Stellv. MdBR (Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz), Berlin, Rede, S. 8029D
Birgitt Bender, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 8031A
Wolfgang Zöller, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 8032B
Dr. Karl Lauterbach, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 8032D
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Rede, S. 8033B
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Kurzintervention, S. 8034D
Dr. Carola Reimann, MdB, SPD, Erwiderung, S. 8035A
Dr. Konrad Schily, MdB, FDP, Rede, S. 8035B
Jens Spahn, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8036A
Birgitt Bender, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Zwischenfrage, S. 8036C
Dr. Martina Bunge, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 8038B
Klaus Ernst, MdB, DIE LINKE, Kurzintervention, S. 8038B
Jens Spahn, MdB, CDU/CSU, Erwiderung, S. 8038C
Frank Spieth, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 8038D
Dr. Hans Georg Faust, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8040A
Peter Friedrich, MdB, SPD, Rede, S. 8041A
Max Straubinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8042C
Beschluss:
S. 8044A - Annahme in Ausschussfassung (16/3100, 16/4200)
 
BT -
3. Beratung
 
02.02.2007 - BT-Plenarprotokoll 16/80, S. 8005B - 8047D
 
Dr. Lale Akgün, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8089C
Dr. Hans-Peter Bartels, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8090B
Dr. Axel Berg, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8090B
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8091A
Peter Bleser, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8092A
Dr. Martina Bunge, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8092A
Martin Burkert, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8093A
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8093C
Dagmar Freitag, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8094A
Robert Hochbaum, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8094A
Eike Hovermann, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8094D
Christian Kleiminger, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8096C
Dr. Hans-Heinrich Jordan, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8097B
Monika Knoche, MdB, DIE LINKE, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8097D
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8098D
Gunther Krichbaum, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8098D
Volker Kröning, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8099A
Katharina Landgraf, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8099B
Dr. Michael Luther, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8099C
Dirk Manzewski, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8100B
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8100C
Maria Michalk, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8101A
Dr. h. c. Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8101C
Detlef Müller (Chemnitz), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8101D
Henry Nitzsche, MdB, fraktionslos, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8102B
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8102C
Katherina Reiche (Potsdam), MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8102D
Maik Reichel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8103A
Carsten Schneider (Erfurt), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8104A
Rolf Stöckel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8104B
Jörn Thießen, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8104D
Dr. Marlies Volkmer, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105A
Dr. Wolfgang Wodarg, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105C
Clemens Bollen, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Ulla Burchardt, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. Michael Bürsch, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Elvira Drobinski-Weiß, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. h. c. Gernot Erler, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Monika Griefahn, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Reinhold Hemker, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Gabriele Hiller-Ohm, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Frank Hofmann (Volkach), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Christel Humme, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Rolf Kramer, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Anette Kramme, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Jürgen Kucharczyk, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Ute Kumpf, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Christine Lambrecht, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Waltraud Lehn, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. Sascha Raabe, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Mechthild Rawert, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Gerold Reichenbach, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Christel Riemann-Hanewinckel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Sönke Rix, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. Ernst Dieter Rossmann, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Michael Roth (Heringen), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Ortwin Runde, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Anton Schaaf, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Axel Schäfer (Bochum), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. Frank Schmidt, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Swen Schulz (Spandau), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Frank Schwabe, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Christoph Strässer, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. Rainer Tabillion, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Dr. h. c. Wolfgang Thierse, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Waltraud Wolff (Wolmirstedt), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Uta Zapf, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8105D
Klaus Barthel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Renate Gradistanac, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Angelika Graf (Rosenheim), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Dr. Bärbel Kofler, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Lothar Mark, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Hilde Mattheis, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Ottmar Schreiner, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Ewald Schurer, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8107A
Klaus Brandner, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Dr. Carl-Christian Dressel, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Petra Ernstberger, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Wolfgang Grotthaus, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Nicolette Kressl, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Marianne Schieder (Schwandorf), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Renate Schmidt (Nürnberg), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108A
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108B
Ulrike Merten, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108B
Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB, CDU/CSU, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108B
Bernhard Brinkmann (Hildesheim), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108C
Iris Hoffmann (Wismar), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8108C
Niels Annen, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8109B
Dr. Karl Lauterbach, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8109B
Andrea Nahles, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8109B
Rainer Fornahl, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8110B
Gunter Weißgerber, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8110B
Beschluss:
S. 8045A - Annahme in Ausschussfassung (16/3100, 16/4200), Namentliche Abstimmung, 378:206:8
 
BT -
3. Beratung
 
28.02.2007 - BT-Plenarprotokoll 16/81, S. 8184D - 8185B
 
Dr. Axel Berg, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8184D
Gabriele Groneberg, MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 8184D
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
02.02.2007 - BR-Drucksache 75/07
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend), Wirtschaftsausschuss
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT
 
15.02.2007 - BR-Drucksache zu75/07(2)
Ausschüsse:
Gesundheitsausschuss (federführend), Wirtschaftsausschuss
BR -
Plenarantrag, Urheber: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
 
16.02.2007 - BR-Drucksache 75/1/07
 
Entschließung 
BR -
2. Durchgang
 
16.02.2007 - BR-Plenarprotokoll 830, TOP 2, S. 16D - 29B
 
Dr. Edmund Stoiber, MdBR, Bayern, Rede, S. 16D
Kurt Beck, MdBR (Ministerpräsident), Rheinland-Pfalz, Rede, S. 19A
Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, MdBR (Ministerpräsident), Sachsen-Anhalt, Rede, S. 21B
Walter Hirche, MdBR (Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr), Niedersachsen, Rede, S. 23A
Helma Orosz, Stellv. MdBR (Staatsministerin für Soziales), Sachsen, Rede, S. 24B
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, MdBR (Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 25C
Ulla Schmidt, Bundesmin., Bundesministerium für Gesundheit, Rede, S. 26C
Dr. Gitta Trauernicht, Stellv. MdBR (Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie, Jugend und Senioren), Schleswig-Holstein, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 29B
Beschluss:
S. 29B - Zustimmung; Entschließung (75/07), gemäß Art. 80 Abs. 2, Art. 104a Abs. 4 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
16.02.2007 - BR-Drucksache 75/07(B)
BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
08.10.2008 - BR-Drucksache 723/08
 
Antwort der Bundesregierung auf die Entschließung des Bundesrates in Drs 75/07 (Beschluss) 
BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
17.06.2011 - BR-Drucksache 372/11
 
Antwort der Bundesregierung auf die Entschließung des Bundesrates in Drs 75/07 (Beschluss) 
BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
02.01.2014 - BR-Drucksache 3/14
 
Antwort der Bundesregierung auf die Entschließung des Bundesrates in Drs 75/07 (Beschluss)