Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-21844]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Erstellung eines "Willkommenspakets Umwelt- und Energiepolitik" als Service für den 17. Deutschen Bundestag
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/14113 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Ist die Bundesregierung bereit, insbesondere als Service für die Abgeordneten des 17. Deutschen Bundestages, die das erste Mal gewählt wurden, ein „Willkommenspaket Umwelt- und Energiepolitik“ zu erstellen – analog zum „Willkommenspaket zum Thema Umweltschutz“, welches die „Generaldirektion interne Politikbereiche der Union, Direktion A: Wirtschafts-und Wissenschaftspolitik“ im Juni 2009 für die neu gewählten EU-Parlamentarier im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit erstellt hat?  

Schlagwörter

Energiepolitik ; Umweltpolitik

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
02.10.2009 - BT-Drucksache 16/14113, Nr. 64
 
Hans-Kurt Hill, MdB, DIE LINKE, Frage
Michael Müller, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Antwort