Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-21341]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Inanspruchnahme der Mittel aus der Initiative "Technikum" und bereitgestellte Praktikumsplätze
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/13892 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

In welchem Umfang wird das neu geschaffene „Technikum“ bisher insbesondere von den Abiturienten des Jahrgangs 2009 – jeweils nach Bundesländern – im Hinblick auf die Anzahl der angemeldeten interessierten Jugendlichen, die Zahl der gemeldeten interessierten Betriebe, die abgeschlossenen Praktikumsverträge mit staatlicher Förderung sowie der aufgrund des Mittelansatzes potentiell möglichen Zahl von Praktikumsplätzen nachgefragt, und in welcher Größenordnung sind von den dafür bereitgestellten Geldern in Höhe von 4 Mio. Euro zwischenzeitlich Mittel jeweils für die Förderung von Praktikumsplätzen in Betrieben, für das pädagogische Begleitprogramm, für die Service- und Programmstelle Technikum sowie für Werbemaßnahmen festgelegt bzw. verausgabt?  

Schlagwörter

Abiturient; Berufsvorbereitung ; Ingenieurwissenschaften; Praktikum; Programm der Bundesregierung

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
14.08.2009 - BT-Drucksache 16/13892, Nr. 68
 
Klaus Hagemann, MdB, SPD, Frage
Andreas Storm, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Bildung und Forschung, Antwort