Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-21299]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Kleine Anfrage  
 
Grabpflege des Angehörigen der Wehrmacht-Spezialeinheit "Brandenburg" Manfred Oberdörffer in Kabul durch die ISAF  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/13902 (Kleine Anfrage)
BT-Drs 16/14021 (Antwort)
Sachgebiete:
Verteidigung

Inhalt

Internationaler Militärfriedhof in der afghanischen Hauptstadt Kabul: Aufstellung von Gedenktafeln für die im Rahmen des ISAF-Einsatzes gefallenen deutschen Soldaten und Polizeiangehörigen, Pflege des Grabes des Wehrmachtsangehörigen Manfred Oberdörffer, Durchführung militärischer Ehrungen und Zeremonien; Kritik am Taschenbuch-Wegweiser des Militärgeschichtlichen Forschungsamts (MGFA) für die nach Afghanistan entsandten Bundeswehrsoldaten  

Schlagwörter

Afghanistan ; Auslandseinsatz der Bundeswehr; ISAF; Kriegsgrab; Militärzeremonie; Soldatenfriedhof ; Wehrmacht; Zweiter Weltkrieg

Vorgangsablauf

BT -
Kleine Anfrage, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
18.08.2009 - BT-Drucksache 16/13902
 
Inge Höger, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
Heike Hänsel, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Kleine Anfrage
und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Verteidigung (federführend)
 
08.09.2009 - BT-Drucksache 16/14021