Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-20611]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Befragung der Bundesregierung  
 
Thema: Nationales Hafenkonzept für die See- und Binnenhäfen  
Plenum:
Einleitender Bericht und Befragung der Bundesregierung:  BT-PlPr 16/226 , S. 24973D - 24979D
Sachgebiete:
Verkehr

Schlagwörter

Binnenhafen; Hafen ; Verkehrsaufkommen; Verkehrsinvestition; Verkehrspolitik; Verkehrsweg; Y-Trasse

Vorgangsablauf

BT -
Einleitender Bericht und Befragung der Bundesregierung
 
17.06.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/226, S. 24973D - 24979D
 
Wolfgang Tiefensee, Bundesmin., Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Berichterstattung und Beantwortung, S. 24973D
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Frage, S. 24974B
Rainder Steenblock, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frage, S. 24975A
Annette Faße, MdB, SPD, Frage, S. 24976B
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Frage, S. 24977A
Dr. Margrit Wetzel, MdB, SPD, Frage, S. 24977D
Rainder Steenblock, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frage, S. 24978D