Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-20557]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Bitten und Beschwerden an den Deutschen Bundestag - Die Tätigkeit des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages im Jahr 2008  
Initiative:
Petitionsausschuss
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/13200 (Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 16/231 , S. 26177C - 26194B
Sachgebiete:
Bundestag

Inhalt

Anzahl und Schwerpunkte der Eingaben, nationale und internationale Zusammenarbeit, einzelne Anliegen der Bürger nach Ressorts  

Schlagwörter

Deutscher Bundestag; Petition ; Petitionsausschuss <Dt. Bundestag>

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Petitionsausschuss
 
17.06.2009 - BT-Drucksache 16/13200
BT -
Beratung
 
03.07.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/231, S. 26177C - 26194B
 
Kersten Naumann, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 26177C
Gero Storjohann, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26181B
Jens Ackermann, MdB, FDP, Rede, S. 26183A
Lydia Westrich, MdB, SPD, Rede, S. 26184C
Karin Binder, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 26185D
Josef Philip Winkler, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 26187B
Paul Lehrieder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26188C
Marlene Rupprecht (Tuchenbach), MdB, SPD, Rede, S. 26189D
Karl Schiewerling, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26190D
Clemens Bollen, MdB, SPD, Rede, S. 26192A
Klaus Hagemann, MdB, SPD, Rede, S. 26193A