Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-20287]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Antrag betr. Fortsetzung der deutschen Beteiligung an der internationalen Sicherheitspräsenz im Kosovo auf der Grundlage der Resolution 1244 (1999) des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen vom 10. Juni 1999 und des Militärisch-Technischen Abkommens zwischen der internationalen Sicherheitspräsenz (KFOR) und den Regierungen der Bundesrepublik Jugoslawien (jetzt: Republik Serbien) und der Republik Serbien vom 9. Juni 1999  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/13224 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 16/224 , S. 24610D - 24622A
Sachgebiete:
Verteidigung ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Vermeidung einer an ethnischen Grenzen orientierten Teilung des Kosovo, Förderung der multiethnischen Zusammenarbeit, Gemeinden mit serbischer Mehrheit, Reduzierung der Personalstärke von UNMIK, EU-Mittel für das Kosovo, Förderung von Projekten, Kontrolle und Schutz der Nordgrenze des Kosovo zu Serbien, Erleichterungen im kleinen Grenzverkehr, EU-Strukturhilfen (IPA) an Serbien  

Schlagwörter

Auslandseinsatz der Bundeswehr ; Ethnische Gruppe; EU-Mittel; EU-Strukturpolitik; Grenzkontrolle; KFOR; Kosovo ; Serben; Serbien; UNMIK

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
 
27.05.2009 - BT-Drucksache 16/13224
 
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Alexander Bonde, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Dr. Uschi Eid, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Thilo Hoppe, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Ute Koczy, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Kerstin Müller (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Winfried Nachtwei, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Omid Nouripour, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Claudia Roth (Augsburg), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Manuel Sarrazin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Rainder Steenblock, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
Jürgen Trittin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Entschließungsantrag
BT -
Beratung
 
28.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/224, S. 24610D - 24622A
 
Detlef Dzembritzki, MdB, SPD, Rede, S. 24611A
Harald Leibrecht, MdB, FDP, Rede, S. 24612D
Philipp Mißfelder, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24613D
Monika Knoche, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 24614C
Marieluise Beck (Bremen), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 24615D
Uta Zapf, MdB, SPD, Rede, S. 24616D
Robert Hochbaum, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 24618A
Waltraud Wolff (Wolmirstedt), MdB, SPD, Schriftliche Erklärung gem. § 31 Geschäftsordnung BT, S. 24792B
Beschluss:
S. 24622A - Ablehnung der Vorlage (16/13224)