Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-19784]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung (Steuerhinterziehungsbekämpfungsgesetz)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Zusammengeführt mit... (siehe Vorgangsablauf)  
GESTA-Ordnungsnummer:
D107  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 16/12852)
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/12852 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/13666 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 16/220 , S. 23971A - 23989D
2. Beratung:  BT-PlPr 16/231 , S. 26097B - 26112D
Sachgebiete:
Recht ;
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben ;
Wirtschaft ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Erschwerung von Steuerflucht und Steuerhinterziehung durch Förderung der Umsetzung der OECD-Standards zu Transparenz und umfassendem Auskunftsaustausch in Steuersachen sowie Verbesserung der Ermittlungsmöglichkeiten der Steuerbehörden bei Geschäftsbeziehungen (auch zu Finanzinstituten) in unkooperative Staaten als Teil eines international abgestimmten Vorgehens;
Änderung § 51 Einkommensteuergesetz, § 33 Körperschaftsteuergesetz, Art. 97 § 22 Einführungsgesetz zur Abgabenordnung, §§ 1 und 12a
Zollverwaltungsgesetz, Änderung §§ 90, 162 und 193 sowie Einfügung § 147a Abgabenordnung; Verordnungsermächtigung

Die vorgesehen Maßnahmen sind geeignet, erhebliche nicht genauer quantifizierbare Steuerausfälle zu vermeiden.

Bezug: OECD-Bericht von 1998 "Harmful Tax Competition – An Ermerging Global Issue" und Folgeberichte
Erklärungen von 17 OECD-Mitgliedstaaten im Rahmen der Konferenz am 21. Oktober 2008 in Paris sowie der Staats- und Regierungschefs der G20-Gruppe am 2. April 2009 in London
Entschließungsanträge verschiedener Fraktionen des Deutschen Bundestages (BT-Drs 16/11389, 16/9421, 16/9168)
Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage auf BR-Drs 372/09 D104
 

Schlagwörter

zuklappen Abgabenordnung; Außenprüfung; Besteuerungsverfahren; Einführungsgesetz zur Abgabenordnung; Einkommensteuergesetz; Ermittlungsverfahren; Finanzverwaltung; Körperschaftsteuergesetz; Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; Steuerdelikt; Steuerflucht; Steuerhinterziehungsbekämpfungsgesetz ; Steueroase; Zollverwaltungsgesetz

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion der CDU/CSU, Fraktion der SPD
 
05.05.2009 - BT-Drucksache 16/12852
BT -
1. Beratung
 
07.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/220, S. 23971A - 23989D
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 23971D
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Rede, S. 23973A
Eduard Oswald, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23974B
Oskar Lafontaine, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23976A
Jürgen Trittin, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23978C
Peer Steinbrück, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 23980B
Frank Schäffler, MdB, FDP, Rede, S. 23983B
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23984B
Lydia Westrich, MdB, SPD, Rede, S. 23986A
Otto Bernhardt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23987B
Beschluss:
S. 23989B - Überweisung (16/12852)
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Auswärtiger Ausschuss, Haushaltsausschuss, Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
01.07.2009 - BT-Drucksache 16/13666
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Berichterstattung
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
2. Beratung
 
03.07.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/231, S. 26097B - 26112D
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 26097D
Dr. Volker Wissing, MdB, FDP, Rede, S. 26100A
Eduard Oswald, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26101D
Dr. Barbara Höll, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 26103C
Christine Scheel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 26105B
Peer Steinbrück, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 26106D
Frank Schäffler, MdB, FDP, Rede, S. 26108D
Manfred Kolbe, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26109B
Otto Bernhardt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 26111B
Beschluss:
S. 26112D - Annahme der Vorlage (16/12852, 16/13106)
 
 
Zusammengeführt mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung 16/13106