Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-19711]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz über die Akkreditierungsstelle (Akkreditierungsstellengesetz - AkkStelleG)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Für erledigt erklärt  
Archivsignatur:
XVI/588
GESTA-Ordnungsnummer:
E062  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 373/09 (bes.eilbed.))
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 373/09 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/13126 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/13406 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 16/224 , S. 24587D - 24590A
1. Durchgang:  BR-PlPr 859 , S. 262D - 263B
2. Beratung:  BT-PlPr 16/227 , S. 25269B - 25273D
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Errichtung einer nationalen Akkreditierungsstelle aufgrund der Verordnung (EG) Nr. 765/2008 zur europäischen Systematisierung und Harmonisierung der Kompetenzfeststellung von Konformitätsbewertungsstellen für Produktprüfungen;
Verordnungsermächtigungen

Für Bund und Länder fallen Kosten für Errichtung und Unterhalt der Akkreditierungsstelle sowie deren Aufsicht an.

Europäische Impulse: Verordnung (EG) Nr. 765/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. Juli 2008 über die Anforderungen an Akkreditierung und Marktüberwachung bei der Vermarktung von Produkten und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 339/93 (ABl. EG Nr. L 218, 13.08.2008, S. 30)
Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit dem Entwurf der Fraktionen der CDU/CSU und der SPD auf BT-Drs 16/12983 E066  

Schlagwörter

Akkreditierungsstellengesetz ; Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH; Konformitätsprüfung; Produkt; Produktprüfung; Verordnung der EU

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (federführend)
 
01.05.2009 - BR-Drucksache 373/09
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend), Agrarausschuss, Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik, Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (federführend)
 
25.05.2009 - BT-Drucksache 16/13126
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates
BT -
1. Beratung
 
28.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/224, S. 24587D - 24590A
Beschluss:
S. 24590A - Überweisung (16/13126)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Technologie (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
04.06.2009 - BR-Drucksache 373/1/09(neu)
 
Änderungsvorschläge - Wi, A, AS, G, U, Wo: zus. Stellungnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Hessen
 
09.06.2009 - BR-Drucksache 373/2/09
 
Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
12.06.2009 - BR-Plenarprotokoll 859, TOP 31, S. 262D - 263B
Beschluss:
S. 263B - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge (373/09), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
12.06.2009 - BR-Drucksache 373/09(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
17.06.2009 - BT-Drucksache 16/13404
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
 
17.06.2009 - BT-Drucksache 16/13406
 
Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Vorlage für erledigt erklären 
BT -
2. Beratung
 
18.06.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/227, S. 25269B - 25273D
 
Dr. Georg Nüßlein, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25269C
Elvira Drobinski-Weiß, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25270C
Andrea Wicklein, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25271D
Paul K. Friedhoff, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25272B
Dr. Herbert Schui, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25272D
Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25273A
Beschluss:
S. 25273D - Erklärung der Vorlage für erledigt (16/13126), einstimmig
 
BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundestag
 
19.06.2009 - BR-Drucksache zu373/09
 
Unterrichtung über Erledigung des Gesetzentwurfs der Bundesregierung