Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-19684]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Teilweise fehlende oder verspätete Begleichung von Krankenhausrechnungen durch dort betreute Patienten aus dem arabischen Raum sowie Maßnahmen zum Ausgleich dieser Forderungen
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/12642 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Wie beurteilt die Bundesregierung, dass Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen in Deutschland, die Patienten aus dem arabischen Raum betreuen, teilweise nicht oder nur mit Abschlägen und/oder großer Verzögerung die ihnen zustehenden Rechnungsbeträge erhalten, so dass sich mittlerweile die offenstehenden Forderungen im deutschen Krankenhaus- und Rehabilitationswesen auf einen dreistelligen Millionenbetrag belaufen dürften, und was gedenkt sie hiergegen zu unternehmen?
 

Schlagwörter

Arabische Staaten; Ausländer; Forderungen; Krankenhaus

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
17.04.2009 - BT-Drucksache 16/12642, Nr. 47
 
Marion Caspers-Merk, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Gesundheit, Antwort
Dr. Konrad Schily, MdB, FDP, Frage