Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-19276]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie im Gewerberecht und in weiteren Rechtsvorschriften  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVI/538
GESTA-Ordnungsnummer:
E058  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Nein , laut Verkündung (BGBl I)
Nein , laut Gesetzentwurf (Drs 284/09 (bes.eilbed.))
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 284/09 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/12784 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/13399 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 16/220 , S. 24088D - 24094B
1. Durchgang:  BR-PlPr 858 , S. 212C - 212D
2. Beratung:  BT-PlPr 16/227 , S. 25259A - 25264A
3. Beratung:  BT-PlPr 16/227 , S. 25264A
2. Durchgang:  BR-PlPr 860 , S. 280D
Verkündung:
Gesetz vom 17.07.2009 - Bundesgesetzblatt Teil I 2009 Nr. 44 24.07.2009 S. 2091
Inkrafttreten:
25.07.2009 (Artikel 1 Nr. 3, § 6c in Artikel 1 Nr. 4 und Artikel 1a)
01.09.2009 (Artikel 1 Nr. 7a)
28.12.2009 (vorbehaltlich Absätze 2 und 3)
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Freie Ausübung von Dienstleistungstätigkeiten durch in einem anderen EU-Mitgliedstaat niedergelassene Dienstleistungserbringer auch ohne Genehmigung, Beschränkungsmöglichkeiten nur aus Gründen der öffentlichen Ordnung, Sicherheit oder Gesundheit sowie des Umweltschutzes; Vorschriften zur Genehmigungsfiktion und zum einheitlichen Ansprechpartner;
Änderung, Einfügung und Aufhebung versch. §§ Gewerbeordnung, § 10 Handwerksordnung, Einfügung § 4a und Änderung § 15 Wirtschaftsprüferordnung sowie Änderung § 18 und Einfügung § 20a Signaturgesetz; Verordnungsermächtigung

Im Vollzug können noch nicht bezifferbare Kosten für die öffentlichen Haushalte entstehen.

Beschlussempfehlung des Ausschusses: Redaktionelle Korrekturen und Detailänderungen, u. a. zu Verfahrensregelungen und Fristen für Genehmigungsverfahren; Umsetzung der Regelungen zur europäischen Verwaltungszusammenarbeit;
Aufhebung Art. 92 FGG-Reformgesetz, Einfügung § 53a Infektionsschutzgesetz sowie Einfügung §§ 8a bis 8e Verwaltungsverfahrensgesetz


Europäische Impulse: Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (ABl. EG Nr. L 376, 27.12.2006, S. 36), Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. EG Nr. L 255, 30.09.2005, S. 22, ABl. EG Nr. L 271, 16.10.2007, S. 18)
 

Schlagwörter

zuklappen Dienstleistungsfreiheit; Dienstleistungsrichtlinie; FGG-Reformgesetz; Gesetz zur Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie im Gewerberecht und in weiteren Rechtsvorschriften ; Gewerbeaufsicht; Gewerbeordnung; Gewerberecht; Handwerksordnung; Handwerksrecht; Infektionsschutzgesetz; Internationaler Dienstleistungsverkehr; Öffentlicher Gesundheitsdienst; Öffentliche Sicherheit und Ordnung; Rechtsangleichung in der EU; Richtlinie der EU; Signaturgesetz; Umweltschutz; Verwaltungsverfahren; Verwaltungsverfahrensgesetz; Wirtschaftsprüferordnung

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (federführend)
 
03.04.2009 - BR-Drucksache 284/09
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend), Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (federführend)
 
27.04.2009 - BT-Drucksache 16/12784
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
04.05.2009 - BR-Drucksache 284/1/09
 
Wi, G: Änderungsvorschläge - Fz, Wo: keine Einwendungen 
BT -
1. Beratung
 
07.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/220, S. 24088D - 24094B
 
Lena Strothmann, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24088D
Doris Barnett, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24090A
Ernst Burgbacher, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24091B
Ulla Lötzer, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24092D
Dr. Thea Dückert, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24093D
Beschluss:
S. 24094B - Überweisung (16/12784)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Technologie (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Rechtsausschuss
BR -
1. Durchgang
 
15.05.2009 - BR-Plenarprotokoll 858, TOP 53, S. 212C - 212D
Beschluss:
S. 212D - Stellungnahme: Änderungsvorschläge (284/09), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
15.05.2009 - BR-Drucksache 284/09(B)
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
27.05.2009 - BT-Drucksache 16/13190
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
28.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/224, S. 24545D - 24546B
Beschluss:
S. 24546B - Überweisung16/12784
 
Ausschüsse:
Innenausschussnachträgliche Überweisung
BT -
Nachträgliche Überweisung, Urheber: Bundestag
 
29.05.2009 - BT-Drucksache 16/13263
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Technologie (federführend), Ausschuss für Arbeit und Soziales, Ausschuss für Gesundheit, Innenausschuss, Rechtsausschuss
 
Nachträgliche Überweisung der Stellungnahme BR und Gegenäußerung der BRg gem. § 80 Abs. 3 Geschäftsordnung BT 
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
 
17.06.2009 - BT-Drucksache 16/13399
 
Paul K. Friedhoff, MdB, FDP, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung 
BT -
2. Beratung
 
18.06.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/227, S. 25259A - 25264A
 
Lena Strothmann, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25259B
Doris Barnett, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25260C
Ernst Burgbacher, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25261C
Ulla Lötzer, MdB, DIE LINKE, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25262D
Dr. Thea Dückert, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25263B
Beschluss:
S. 25264A - Annahme in Ausschussfassung (16/12784, 16/13399)
 
BT -
3. Beratung
 
18.06.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/227, S. 25264A
Beschluss:
S. 25264A - Annahme in Ausschussfassung (16/12784, 16/13399)
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
19.06.2009 - BR-Drucksache 606/09
Ausschüsse:
Wirtschaftsausschuss (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
10.07.2009 - BR-Plenarprotokoll 860, TOP 38, S. 280D
Beschluss:
S. 280D - kein Antrag auf Einberufung des Vermittlungsausschusses (606/09), gemäß Art. 77 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
10.07.2009 - BR-Drucksache 606/09(B)