Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-19223]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Zusätzliche Ausgaben der gesetzlichen Rentenversicherung infolge der durch das Statistische Bundesamt für die Jahre 2004 bis 2007 errechneten höheren Jahresentgelte
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/12508 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Mit welchen zusätzlichen Ausgaben wird nach Einschätzung der Bundesregierung die gesetzliche Rentenversicherung durch den Umstand belastet, dass das Statistische Bundesamt die Jahresentgelte für die Jahre 2004 bis 2007 nun rückwirkend höher ausweist und zuvor in diesen Jahren die Anpassung nach § 255a Absatz 2 des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch (SGB VI) erfolgte?  

Schlagwörter

Gesetzliche Rentenversicherung ; Rentenanpassung

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
27.03.2009 - BT-Drucksache 16/12508, Nr. 25
 
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Frage
Franz Thönnes, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Antwort