Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-18962]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Mündliche Frage  
 
Bisher aus dem Konjunkturprogramm I getätigte investive Ausgaben seit Verabschiedung des Paketes  
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Plenum:
Mündliche Frage/Schriftliche Antwort:  BT-PlPr 16/213 , S. 23114B - 23114D

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Wie hoch ist die Summe der bisher aus dem Konjunkturpaket I getätigten investiven Ausgaben einschließlich der Progamme der KfW Bankengruppe nach den einzelnen Maßnahmen seit Verabschiedung des Paketes bis heute jeweils monatlich gewesen, und in welchem Umfang werden Mittel des Bundes, wie das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung nach einem Bericht von „SPIEGEL ONLINE“ erklärte (18. März 2009), im April 2009 an die Bundesländer fließen (bitte unter Angabe der Anzahl der dadurch finanzierten Maßnahmen)?  

Schlagwörter

Konjunkturpaket I; Konjunkturpolitik

Vorgangsablauf

BT -
Mündliche Frage
 
20.03.2009 - BT-Drucksache 16/12355, Nr. 39
BT -
Mündliche Frage/Schriftliche Antwort
 
25.03.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/213, S. 23114B - 23114D
 
Patrick Döring, MdB, FDP, Frage, S. 23114B
Karin Roth, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Antwort, S. 23114C