Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-18566]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Schriftliche Frage  
 
Zahl der kommunalen Energieversorgungsunternehmen sowie Auswahlverfahren für den zuständigen örtlichen Netzbetreiber in Frankreich, Großbritannien, Italien und Polen
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/12025 (Schriftliche Fragen)

Inhalt

Originaltext der Frage(n):

Wie viele selbstständige Gemeinden sind selbst auf dem Gebiet der örtlichen Energieversorgung tätig?

Wie wird in Frankreich, Großbritannien, Italien und Polen der zuständige örtliche Netzbetreiber (Verteilernetzbetreiber) ausgewählt; wird insbesondere das Modell der Auswahl des örtlichen Energienetzbetreibers (Verteilernetzbetreiber) über die Vertragspartnerwahl hinsichtlich der Einräumung von kommunalen Wegerechten zur Leitungsverlegung und zum Leitungsbetrieb – wie es in Deutschland nach § 46 Abs. 2 des Energiewirtschaftsgesetzes gehandhabt wird – auch in anderen Mitgliedstaaten der EU praktiziert?
 

Schlagwörter

Energieversorgung ; Frankreich; Großbritannien; Italien; Kommunale Versorgungswirtschaft ; Polen

Vorgangsablauf

BT -
Schriftliche Frage/Schriftliche Antwort
 
20.02.2009 - BT-Drucksache 16/12025, Nr. 26, 27
 
Jochen Homann, Staatssekr., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Antwort
Dr. Peter Jahr, MdB, CDU/CSU, Frage