Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-18517]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zu dem Vertrag vom 16. September 2004 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über die Vermarkung und Instandhaltung der gemeinsamen Grenze auf den Festlandabschnitten sowie den Grenzgewässern und die Einsetzung einer Ständigen Deutsch-Polnischen Grenzkommission  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XVI/565
GESTA-Ordnungsnummer:
XB010  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja , laut Verkündung (BGBl II)
Ja , laut Gesetzentwurf (Drs 185/09)
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 185/09 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/12590 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 16/12913 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 857 , S. 127C
1. Beratung:  BT-PlPr 16/217 , S. 23533B - 23536A
2. Beratung und Schlussabstimmung:  BT-PlPr 16/222 , S. 24361B - 24361C
2. Durchgang:  BR-PlPr 859 , S. 254A
Verkündung:
Gesetz vom 29.07.2009 - Bundesgesetzblatt Teil II 2009 Nr. 26 03.08.2009 S. 826
Bekanntmachung vom 09.06.2010 - Bundesgesetzblatt Teil II 2010 Nr. 20 06.08.2010 S. 852
Inkrafttreten:
04.08.2009
25.04.2010 (nach Artikel 2 Abs. 2)
Sachgebiete:
Staat und Verwaltung ;
Außenpolitik und internationale Beziehungen

Inhalt

Ratifikation des am 16. September 2004 in Warschau unterzeichneten und durch Notenwechsel vom 10. und 16. Juli 2008 geänderten Vertrages, Ausführung der Aufgaben des Vertrages durch eine Ständige Deutsch-Polnische Grenzkommission: Überprüfung des Verlaufs und des Vermarkungszustandes der Grenze und der Grenzzeichen sowie Gewährleistung ihrer Instandhaltung;
(Anl.: berichtigte Fassung des Vertrages und Notenwechsel)

Es entstehen Kosten in Höhe von ca. 50 000 Euro jährlich.

 

Schlagwörter

Grenze; Polen ; Staatsgebiet; Ständige Deutsch-Polnische Grenzkommission

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium des Innern (federführend)
 
20.02.2009 - BR-Drucksache 185/09
Anl. berichtigter Vertrag und Notenwechsel
Ausschüsse:
Ausschuss für Innere Angelegenheiten (federführend)
BR -
1. Durchgang
 
03.04.2009 - BR-Plenarprotokoll 857, TOP 31, S. 127C
Beschluss:
S. 127C - keine Einwendungen (185/09), gemäß Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
03.04.2009 - BR-Drucksache 185/09(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium des Innern (federführend)
 
08.04.2009 - BT-Drucksache 16/12590
Anl. Stellungnahme des Nationalen Normenkontrollrates
BT -
1. Beratung
 
23.04.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/217, S. 23533B - 23536A
Beschluss:
S. 23535D - Überweisung (16/12590)
 
Ausschüsse:
Innenausschuss (federführend), Auswärtiger Ausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Innenausschuss
 
07.05.2009 - BT-Drucksache 16/12913
 
Christian Ahrendt, MdB, FDP, Berichterstattung
Günter Baumann, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Wolfgang Gunkel, MdB, SPD, Berichterstattung
Ulla Jelpke, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
Wolfgang Wieland, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage 
BT -
2. Beratung und Schlussabstimmung
 
14.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/222, S. 24361B - 24361C
Beschluss:
S. 24361C - Annahme der Vorlage (16/12590), einstimmig
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
22.05.2009 - BR-Drucksache 464/09
Ausschüsse:
Ausschuss für Innere Angelegenheiten (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
12.06.2009 - BR-Plenarprotokoll 859, TOP 25, S. 254A
Beschluss:
S. 254A - Zustimmung (464/09), gemäß Art. 84 Abs. 1 Satz 5 u. 6 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
12.06.2009 - BR-Drucksache 464/09(B)