Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-16772]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Rehabilitierung für die Verfolgung und Unterdrückung einvernehmlicher gleichgeschlechtlicher Handlungen in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik und Entschädigung der Verurteilten  
Initiative:
Fraktion DIE LINKE
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 16/10944 (Antrag)
BT-Drs 16/12371 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 16/199 , S. 21531C - 21537A
Beratung:  BT-PlPr 16/219 , S. 23916D - 23917D
Sachgebiete:
Recht ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Einbringung eines Gesetzentwurfes betr. Aufhebung aller bundesdeutschen Urteile nach §§ 175 und 175a Strafgesetzbuch in der Fassung von 1935 sowie aller DDR-Urteile nach § 175 Strafgesetzbuch, Entschädigungsregelungen  

Schlagwörter

Gerichtsentscheidung; Gesetzgebung; Homosexualität ; Strafgesetzbuch; Strafverfolgungsentschädigung

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion DIE LINKE
 
13.11.2008 - BT-Drucksache 16/10944
 
Karin Binder, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Martina Bunge, MdB, DIE LINKE, Antrag
Roland Claus, MdB, DIE LINKE, Antrag
Lutz Heilmann, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Barbara Höll, MdB, DIE LINKE, Antrag
Katja Kipping, MdB, DIE LINKE, Antrag
Monika Knoche, MdB, DIE LINKE, Antrag
Jan Korte, MdB, DIE LINKE, Antrag
Ulrich Maurer, MdB, DIE LINKE, Antrag
Kornelia Möller, MdB, DIE LINKE, Antrag
Kersten Naumann, MdB, DIE LINKE, Antrag
Wolfgang Neskovic, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Norman Paech, MdB, DIE LINKE, Antrag
Petra Pau, MdB, DIE LINKE, Antrag
Bodo Ramelow, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Petra Sitte, MdB, DIE LINKE, Antrag
Dr. Kirsten Tackmann, MdB, DIE LINKE, Antrag
BT -
Beratung
 
21.01.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/199, S. 21531C - 21537A
 
Dr. Barbara Höll, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 21531D
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21532D
Jörg van Essen, MdB, FDP, Rede, S. 21534A
Dr. Carl-Christian Dressel, MdB, SPD, Rede, S. 21534D
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21535D
Beschluss:
S. 21537A - Überweisung (16/10944)
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
20.03.2009 - BT-Drucksache 16/12371
 
Dr. Carl-Christian Dressel, MdB, SPD, Berichterstattung
Jörg van Essen, MdB, FDP, Berichterstattung
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Jerzy Montag, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Wolfgang Neskovic, MdB, DIE LINKE, Berichterstattung
 
Empfehlung: Ablehnung der Vorlage 
BT -
Beratung
 
06.05.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/219, S. 23916D - 23917D
 
Dr. Barbara Höll, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 23917A
Dr. Jürgen Gehb, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23959A
Dr. Carl-Christian Dressel, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23959D
Jörg van Essen, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23960D
Wolfgang Wieland, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23961D
Beschluss:
S. 23917D - Ablehnung der Vorlage (16/10944)