Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 16-15000]
16. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Lebenslagen in Deutschland - Dritter Armuts- und Reichtumsbericht  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen  
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 460/08 (Unterrichtung)
BT-Drs 16/9915 (Unterrichtung)
Plenum:
BR-Sitzung:  BR-PlPr 847 , S. 291D - 292A
Beratung:  BT-PlPr 16/199 , S. 21524A - 21531C
Mitteilung:  BT-PlPr 16/209 , S. 22652D - 22653B
Sachgebiete:
Soziale Sicherung ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Inhalt

Bestandsaufnahme und Analyse der Entwicklung von Armut und Reichtum in Deutschland zu Einkommen und Vermögen, Mindestsicherung, Bildung, Erwerbstätigkeit, Familien mit Kindern, Gesundheitssituation und Pflegebedürftigkeit, Wohnraumversorgung, politische und gesellschaftliche Partizipation, Lage der Behinderten, Migranten; politische Maßnahmen gegen monetäre Armut sowie in den Bereichen Bildungs-, Beschäftigungs- Familien-, Gesundheits-, Wohnungs- Migrations- und Behindertenpolitik  

Schlagwörter

zuklappen Armut; Armuts- und Reichtumsbericht ; Ausländerpolitik; Behinderter; Bericht der Bundesregierung; Beschäftigungspolitik; Bildungspolitik; Familienpolitik; Gesundheitspolitik; Kinder- und Jugendpolitik; Lebensstandard; Reichtum; Wohnungspolitik

Vorgangsablauf

BR -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
30.06.2008 - BR-Drucksache 460/08
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Sozialpolitik (federführend), Ausschuss für Frauen und Jugend, Gesundheitsausschuss, Ausschuss für Kulturfragen, Wirtschaftsausschuss, Ausschuss für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
 
30.06.2008 - BT-Drucksache 16/9915
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse
 
09.09.2008 - BR-Drucksache 460/1/08
 
AS, FJ, G, K, Wo: Kenntnisnahme - Wi: Stellungnahme 
BR -
BR-Sitzung
 
19.09.2008 - BR-Plenarprotokoll 847, TOP 52, S. 291D - 292A
Beschluss:
S. 292A - Kenntnisnahme (460/08)
 
BR -
Beschlussdrucksache
 
19.09.2008 - BR-Drucksache 460/08(B)
BT -
Beratung
 
21.01.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/199, S. 21524A - 21531C
 
Klaus Brandner, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Rede, S. 21524C
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Rede, S. 21525C
Maria Michalk, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21526D
Katja Kipping, MdB, DIE LINKE, Rede, S. 21528B
Markus Kurth, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21529B
Rolf Stöckel, MdB, SPD, Rede, S. 21530A
Beschluss:
S. 21531C - Überweisung (16/9915)
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Arbeit und Soziales (federführend), Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Gesundheit, Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Finanzausschuss
BT -
Mitteilung
 
06.03.2009 - BT-Plenarprotokoll 16/209, S. 22652D - 22653B
 
S. 22652D - Mitteilung über Absehen von Berichterstattung