Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-115647]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz über die Entsorgung von Altfahrzeugen (Altfahrzeug-Gesetz - AltfahrzeugG) (G-SIG: 14019845)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIV/445
GESTA-Ordnungsnummer:
N018  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 1075/01 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 14/8343 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 14/8884 (Beschlussempfehlung)
BT-Drs 14/8929 (Bericht)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 773 , S. 107C - 108A
1. Beratung:  BT-PlPr 14/221 , S. 21905C
2. Beratung:  BT-PlPr 14/234 , S. 23349C - 23350B
3. Beratung:  BT-PlPr 14/234 , S. 23350B
2. Durchgang:  BR-PlPr 776 , S. 268B
Verkündung:
Gesetz vom 21.06.2002 - Bundesgesetzblatt Teil I 2002 Nr. 41 28.06.2002 S. 2199
Inkrafttreten:
01.07.2002 (für ab diesem Zeitpunkt in Verkehr gebrachte Fahrzeuge)
01.07.2002 (übrige Artikel)
Sachgebiete:
Umwelt ;
Verkehr ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Europäische Impulse: Richtlinie 2000/53/EG über Altfahrzeuge vom 18.September 2000 (ABl. EG Nr. L 269, 21.10.2000, S. 34)

Inhalt: Umsetzung des EU-Rechtsrahmens über die Entsorgung von Altfahrzeugen unter Berücksichtigung der Produktverantwortung des Herstellers: Anwendung auf Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge, unentgeltliche Zurückgabe von Altfahrzeugen durch den Letzthalter ab 2007, Umweltstandards, u.a. Festlegung von Verwertungsanteilen und -zielen, Verbot der Verwendung bestimmter Schwermetalle im Fahrzeugbau, Klarstellungen betr. den Vollzug bestehender Verwertungsvorschriften; Einfügung von Art. 53 Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch, Änderung und Ergänzung versch. §§ Altauto- Verordnung, Änderung §§ 6 und 52 Einkommensteuergesetz, §§ 27a und 69a Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung sowie der Anlage zu § 1 Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr. Im Entstehungsjahr 2002 ergeben sich Steuermindereinnahmen in Höhe von 248 Mio. Euro, die sich in den Folgejahren verringern.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Klarstellungen bei Begriffsdefinitionen, Regelungen zu den Rücknahmepflichten der Fahrzeughersteller und gewerblichen Importeure, Klarstellungen im Anhang der Altfahrzeug-Verordnung; Änderung § 1 Transportgenehmigungsverordnung sowie von Anlage 2 Abfallwirtschaftskonzept- und -bilanzverordnung; Umbenennung der Altauto-Verordnung in Altfahrzeug-Verordnung; Neufassungsermächtigung.

Nebenschlagwörter: Entsorgung/Gesetz über die Entsorgung von Altfahrzeugen (Altfahrzeug- Gesetz) * Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch/Einfügung Art. 53 EGHGB betr. Altfahrzeug-Gesetz * Einkommensteuergesetz/Änderung §§ 6 und 52 EStG betr. Altfahrzeug-Gesetz * Altfahrzeug-Verordnung/ Änderung und Ergänzung versch. §§ AltautoV, Umbenennung in AltfahrzeugV betr. Altfahrzeug-Gesetz * Straßenverkehrs-Zulassungs- Ordnung/Änderung §§ 27a, 69a und Anhang StVZO betr. Altfahrzeug- Gesetz * Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr/Änderung Anlage zu § 1 GebOSt betr. Altfahrzeug-Gesetz * Recycling/ Verwertungsziele für Altfahrzeuge * Kraftfahrzeugindustrie/ Rücknahmepflichten für Altfahrzeuge * Transportgenehmigungsverordnung/Änderung § 1 TgV betr. Altfahrzeug- Gesetz * Abfallwirtschaftskonzept- und -bilanzverordnung/Änderung Anl 2 AbfKoBiV betr. Altfahrzeug-Gesetz  

Schlagwörter

zuklappen Altfahrzeug-Gesetz ; Altfahrzeug-Verordnung; Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch; Einkommensteuergesetz; Entsorgung; Europäische Union; Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr; Kraftfahrzeugindustrie; Recycling; Straßenverkehr; Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung; Umweltschutz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
 
21.12.2001 - BR-Drucksache 1075/01
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Finanzausschuss, Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Verkehrsausschuss, Wirtschaftsausschuss
BR -
Vorschlag, Urheber: Ständiger Beirat BR
 
17.01.2002 - BR-Drucksache 1075/1/01
 
Antrag auf Fristverlängerung gem. Art. 76 Abs. 2 Satz 3 GG 
BR -
BR-Sitzung
 
01.02.2002 - BR-Plenarprotokoll 772, S. 11D
Beschluss:
S. 11D - Antrag auf Fristverlängerung - gem. Art. 76 Abs. 2 Satz 3 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache zur BR-Sitzung über Fristverlängerung, Urheber: Bundesrat
 
01.02.2002 - BR-Drucksache 1075/01(B)
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Ausschuss für Innere Angelegenheiten, Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Finanzausschuss, Verkehrsausschuss, Wirtschaftsausschuss
 
19.02.2002 - BR-Drucksache 1075/2/01
 
AfUmwelt, InnenA, VerkA, WirtschA: Änderungsvorschläge - AfUmwelt: zus. Stellungnahme - FinanzA: keine Einwendungen 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Sachsen
 
27.02.2002 - BR-Drucksache 1075/3/01
 
Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg
 
27.02.2002 - BR-Drucksache 1075/4/01
 
Stellungnahme 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Baden-Württemberg
 
27.02.2002 - BR-Drucksache 1075/5/01
 
Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Bayern
 
28.02.2002 - BR-Drucksache 1075/6/01
 
Änderungsvorschläge 
BR -
Plenarantrag, Urheber: Niedersachsen
 
01.03.2002 - BR-Drucksache 1075/7/01
 
Stellungnahme 
BR -
1. Durchgang
 
01.03.2002 - BR-Plenarprotokoll 773, S. 107C - 108A
 
Gernot Mittler, MdBR (StMin Finanz), Rheinland-Pfalz, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 124D-125A/Anl
Beschluss:
S. 108A - Stellungnahme: u.a. Änderungsvorschläge - gem. Art. 76 Abs. 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
01.02.2002 - BR-Drucksache 1075/01(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
 
25.02.2002 - BT-Drucksache 14/8343
BT -
Unterrichtung über Stellungnahme des BR und Gegenäußerung der BRg, Urheber: Bundesregierung
 
21.03.2002 - BT-Drucksache 14/8670
 
Stellungnahme BR u.GegÄuß BRg 
BT -
1. Beratung
 
28.02.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/221, S. 21905C
Beschluss:
S. 21907A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Ausschuss für Verkehr, Bau und Wohnungswesen, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Finanzausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Innenausschuss, Rechtsausschuss
BT -
Nachträgliche Überweisung, Urheber: Bundestag
 
22.03.2002 - BT-Drucksache 14/8681
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend), Ausschuss für Verkehr, Bau und Wohnungswesen, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Finanzausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Innenausschuss, Rechtsausschuss
 
Nachträgliche Überweisung der Stellungnahme BR u.GegÄuß BRg gem.§ 80 Abs. 3 GeschOBT 
BT -
Beschlussempfehlung, Urheber: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
 
24.04.2002 - BT-Drucksache 14/8884
 
Klarstellungen bei Begriffsdefinitionen, Regelungen zu den Rücknahmepflichten der Fahrzeughersteller und gewerblichen Importeure, Klarstellungen im Anhang der Altfahrzeug-Verordnung; Änderung § 1 Transportgenehmigungsverordnung sowie von Anlage 2 Abfallwirtschaftskonzept- und -bilanzverordnung; Umbenennung der Altauto-Verordnung in Altfahrzeug-Verordnung; Neufassungsermächtigung 
BT -
Bericht, Urheber: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
 
25.04.2002 - BT-Drucksache 14/8929
 
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Paul Laufs, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
24.04.2002 - BT-Drucksache 14/8890
 
Waltraud Lehn, MdB, SPD, Berichterstattung
Oswald Metzger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
26.04.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/234, S. 23349C - 23350B
 
Ulrich Kelber, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23377D-23379C/Anl
Dr. Paul Laufs, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23379C-23380D/Anl
Birgit Homburger, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23380D-23381B/Anl
Eva Bulling-Schröter, MdB, PDS, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23381B-D/Anl
Jürgen Trittin, Bundesmin., Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 23381D-23382C/Anl
Beschluss:
S. 23350A - Annahme Drs 14/8343 idF Drs 14/8884
 
BT -
3. Beratung
 
26.04.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/234, S. 23350B
Beschluss:
S. 23350B - Annahme Drs 14/8343 idF Drs 14/8884
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
10.05.2002 - BR-Drucksache 363/02
Ausschüsse:
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (federführend)
BR -
2. Durchgang
 
31.05.2002 - BR-Plenarprotokoll 776, S. 268B
Beschluss:
S. 268B - Zustimmung - gem. Art. 84 Abs. 1 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
31.05.2002 - BR-Drucksache 363/02(B)