Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-115311]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Große Anfrage  
 
Umgang mit dem Zerfall staatlicher Autorität (G-SIG: 14012668)  
Initiative:
Fraktion der CDU/CSU
 
Aktueller Stand:
Beantwortet  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/8417 (Große Anfrage)
BT-Drs 14/9623 (Antwort)
Sachgebiete:
Recht ;
Kultur

Inhalt

Politische und rechtsstaatliche Reformen in vom Zerfall bedrohten Staaten, Friedensgespräche, wirtschaftliche Dimension von Konflikten in Gebieten mit Rohstoffen, politische Partizipation der Bevölkerung, Schutz von Minderheiten, Rolle nichtstaatlicher Akteure wie z.B. "warlords", Gewährleistung von Sicherheit, Bildung, Gesundheit und Verkehrsinfrastruktur, Reform der Militär- und Polizeiapparate, Einhaltung internationaler Vertragsverpflichtungen, Stabilisierung von Grenzregionen, Schutz von Binnenflüchtlingen, internationale Zusammenarbeit, Mechanismen zur Verhinderung von Krisen  

Schlagwörter

Demokratie; Friedenspolitik; Krisengebiet; Kultur; Rechtsstaat; Staat ; Verfassung; Völkerrecht

Vorgangsablauf

BT -
Große Anfrage, Urheber: Fraktion der CDU/CSU
 
26.02.2002 - BT-Drucksache 14/8417
 
Hermann Gröhe, MdB, CDU/CSU, Große Anfrage
Karl Lamers, MdB, CDU/CSU, Große Anfrage
und andere und andere
BT -
Antwort, Urheber: Bundesregierung, Auswärtiges Amt (federführend)
 
26.06.2002 - BT-Drucksache 14/9623