Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-114237]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Deutschland braucht gesetzliche Rahmenbedingungen für einen allgemeinen Freiwilligendienst (G-SIG: 14012502)  
Initiative:
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/7811 (Antrag)
BT-Drs 14/8634 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/208 , S. 20654A - 20654B
Beratung:  BT-PlPr 14/228 , S. 22664C - 22672C
Sachgebiete:
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Förderung des Freiwilligendienstes junger Menschen im In- und Ausland für andere Menschen und für die Gesellschaft, europäische Initiativen  

Schlagwörter

Aktionsprogramm der EU; Europäische Union; Freiwillige Hilfsorganisation ; Gesetzgebung; Jugend

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der FDP
 
12.12.2001 - BT-Drucksache 14/7811
 
Gerhard Schüßler, MdB, FDP, Antrag
Ina Lenke, MdB, FDP, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
13.12.2001 - BT-Plenarprotokoll 14/208, S. 20654A - 20654B
 
Dieter Dzewas, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20666C-20667C/Anl
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20667C-20668C/Anl
Irmingard Schewe-Gerigk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20668D-20669C/Anl
Ina Lenke, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20669C-20670A/Anl
Monika Balt, MdB, PDS, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20670A-C/Anl
Dr. Christine Bergmann, Bundesmin., Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 20670C-20671C/Anl
Beschluss:
S. 20654B - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (federführend), Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ausschuss für Kultur und Medien, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
 
20.03.2002 - BT-Drucksache 14/8634
 
Monika Balt, MdB, PDS, Berichterstattung
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dieter Dzewas, MdB, SPD, Berichterstattung
Ina Lenke, MdB, FDP, Berichterstattung
Christian Simmert, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
BT -
Beratung
 
22.03.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/228, S. 22664C - 22672C
 
Dr. Christine Bergmann, Bundesmin., Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Rede, S. 22665A-22666B
Thomas Dörflinger, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22666B-22668A
Christian Simmert, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 22668A-22669A
Ina Lenke, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 22668C-D
Ina Lenke, MdB, FDP, Rede, S. 22669A-22670A
Monika Balt, MdB, PDS, Rede, S. 22670A-22670C
Dieter Dzewas, MdB, SPD, Rede, S. 22670D-22671D
Beschluss:
S. 22672C - Ablehnung Drs 14/7811