Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-113544]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Befragung der Bundesregierung  
 
Befragung der Bundesregierung (G-SIG: 14002365)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Einleitender Bericht und Befragung der Bundesregierung:  BT-PlPr 14/223 , S. 22125A - 22132A

Inhalt

Politik für den Mittelstand - Bericht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie  

Schlagwörter

zuklappen Baugewerbe; Befragung der Bundesregierung ; Befristetes Arbeitsverhältnis; Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung; Bürokratie; Eigenkapital; Existenzgründung; Fachkraft; Handel; Mittelstand; Mittelständisches Unternehmen; Mittelstandsförderung; Öffentlichkeitsarbeit der Bundesregierung; Steuerpolitik; Verbraucher; Zahlungsunfähigkeit

Vorgangsablauf

BT -
Einleitender Bericht und Befragung der Bundesregierung
 
13.03.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/223, S. 22125A - 22132A
 
Dr. Werner Müller, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berichterstattung, S. 22125B-22126A
Dr. Hansjürgen Doss, MdB, CDU/CSU, Frage, S. 22126A-B
Dr. Werner Müller, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Antwort, S. 22126B-22131D
Dr. Rainer Wend, MdB, SPD, Frage, S. 22126C-D,22131C
Dr. Heinrich L. Kolb, MdB, FDP, Frage, S. 22127A-B
Christian Lange (Backnang), MdB, SPD, Frage, S. 22127C
Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Frage, S. 22128A-C
Rolf Kutzmutz, MdB, PDS, Frage, S. 22128D-22129A
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Frage, S. 22129A-C
Jürgen Koppelin, MdB, FDP, Frage, S. 22130B-C
Hartmut Schauerte, MdB, CDU/CSU, Frage, S. 22130D-22131A