Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-112173]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Senkung der Steuersätze und zur Reform der Unternehmensbesteuerung (Steuersenkungsgesetz - StSenkG) (G-SIG: 14019319)  
Initiative:
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Fraktion der SPD
 
Aktueller Stand:
Zusammengeführt mit... (siehe Vorgangsablauf)  
Archivsignatur:
XIV/154
GESTA-Ordnungsnummer:
D046  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/2683 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 14/3366 (Beschlussempfehlung und Bericht)
Plenum:
1. Beratung:  BT-PlPr 14/88 , S. 8137A - 8182A
2. Beratung:  BT-PlPr 14/105 , S. 9762C - 9809C
Sachgebiete:
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben ;
Wirtschaft

Inhalt

Bezug: Der Gesetzentwurf ist textidentisch mit der Regierungsvorlage auf BR Drs 90/00 D047 (BT-Drs 14/3074); siehe auch D048 und D050

Inhalt: Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft, Förderung von Wachstum und Beschäftigung, Herstellung von Steuergerechtigkeit und Steuertransparenz durch Steuerentlastungen für Arbeitnehmer, Familien und Unternehmen, Senkung der Körperschaftsteuer auf 25 v.H., Ablösung des körperschaftlichen Vollanrechnungsverfahrens durch ein Halbansatzverfahren, Möglichkeit für Personengesellschaften, sich wie Körperschaften besteuern zu lassen, Ermäßigung der Einkommensteuer für Personenunternehmen in Höhe des zweifachen Gewerbesteuer-Messbetrages, Vorziehung der Endstufe des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002, Senkung des Eingangssteuersatzes und des Höchststeuersatzes in zwei Stufen, Anhebung des Grundfreibetrags, Einschränkung der Aufhebung von Steuervergünstigungen zur Gegenfinanzierung; Änderung von neunzehn steuerrechtlichen Vorschriften; Neufassungsermächtigungen. Den Gebietskörperschaften entstehen Mindereinnahmen zwischen 44,9 (2001) und 29,9 Mrd. DM (2004).

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Zusammengeführt mit der Regierungsvorlage auf BR Drs 90/00 (s. GESTA D047, BT-Drs 14/3074).

Nebenschlagwörter: Unternehmensbesteuerung/Gesetz zur Senkung der Steuersätze und zur Reform der Unternehmensbesteuerung * Steuerentlastung/Gesetz zur Senkung der Steuersätze und zur Reform der Unternehmensbesteuerung * Steuervergünstigung/Einschränkung von Steuervergünstigungen durch Steuersenkungsgesetz * Einkommensteuergesetz/Änderung versch. §§ und Anlagen EStG betr. Steuersenkungsgesetz * Einkommensteuer- Durchführungsverordnung/Änderung §§ 56 und 84 EStDV betr. Steuersenkungsgesetz * Körperschaftsteuergesetz/Änderung und Ergänzung versch. §§ KStG betr. Steuersenkungsgesetz * Solidaritätszuschlaggesetz/Änderung §§ 2, 3 und 6 SolZG betr. Steuersenkungsgesetz * Umwandlungssteuergesetz/Änderung versch. §§ UmwStG betr. Steuersenkungsgesetz * Gewerbesteuergesetz/Änderung §§ 2, 9 und 36 GewStG betr. Steuersenkungsgesetz * Abgabenordnung/ Änderung §§ 146, 147 und 200 AO betr. Steuersenkungsgesetz * Einführungsgesetz zur Abgabenordnung/Einfügung § 19b in Art. 97 EGAO betr. Steuersenkungsgesetz * Umsatzsteuergesetz/Änderung § 14 UStG betr. Steuersenkungsgesetz * Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz/Änderung versch. §§ ErbStG betr. Steuersenkungsgesetz * Kapitalanlagegesellschaft/Änderung versch. §§ KAGG betr. Steuersenkungsgesetz * Außensteuergesetz/Änderung versch. §§ AußenStG betr. Steuersenkungsgesetz * Nominalkapital/Aufhebung §§ 5 und 6 sowie Änderung § 8a Gesetz über steuerrechtliche Maßnahmen bei Erhöhung des Nennkapitals aus Gesellschaftsmitteln betr. Steuersenkungsgesetz * EG-Amtshilfe-Gesetz/Änderung § 3 EG-Amtshilfe- Gesetz betr. Steuersenkungsgesetz * Gemeindefinanzreformgesetz/ Änderung § 6 Gemeindefinanzreformgesetz betr. Steuersenkungsgesetz * Bundeskindergeldgesetz/Änderung §§ 2 und 20 BKGG betr. Steuersenkungsgesetz * Sozialgesetzbuch IV/Änderung §§ 14 und 15 SGB IV betr. Steuersenkungsgesetz * Sozialgesetzbuch VI/Änderung § 165 SGB VI betr. Steuersenkungsgesetz * Rentenreformgesetz/Einfügung Art. 82a RRG 1992 betr. Steuersenkungsgesetz * Steuerreform/Gesetz zur Senkung der Steuersätze und zur Reform der Unternehmensbesteuerung  

Schlagwörter

zuklappen Abgabenordnung; Außensteuergesetz; Bundeskindergeldgesetz; EG-Amtshilfe-Gesetz; Einführungsgesetz zur Abgabenordnung; Einkommensteuer-Durchführungsverordnung; Einkommensteuergesetz; Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz; Gemeindefinanzreformgesetz; Gewerbesteuergesetz; Kapitalanlagegesellschaft; Körperschaftsteuergesetz; Nominalkapital; Rentenreformgesetz; Solidaritätszuschlaggesetz; Sozialgesetzbuch IV; Sozialgesetzbuch VI; Steuerentlastung; Steuerpolitik; Steuerreform; Steuersenkungsgesetz ; Steuervergünstigung; Umsatzsteuergesetz; Umwandlungssteuergesetz; Unternehmensbesteuerung; Wirtschaftspolitik

Vorgangsablauf

BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Fraktion der SPD
 
15.02.2000 - BT-Drucksache 14/2683
BT -
1. Beratung
 
18.02.2000 - BT-Plenarprotokoll 14/88, S. 8137A - 8182A
 
Joachim Poß, MdB, SPD, Rede, S. 8137C-8140C
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8140D-8145C
Rezzo Schlauch, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 8145C-8148C
Dr. Hermann Otto Solms, MdB, FDP, Rede, S. 8148C-8151B
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 8151B-8154C
Hans Eichel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 8154C-8160B,8161C-D,8166A-C
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 8158C
Dr. Barbara Höll, MdB, PDS, Rede, S. 8160C-D
Ernst Hinsken, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8161A-B
Gerda Hasselfeldt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8162A-8165C
Hansgeorg Hauser (Rednitzhembach), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8165C-8166A
Christine Scheel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 8166C-8169A
Carl-Ludwig Thiele, MdB, FDP, Rede, S. 8169B-8171B
Dr. Uwe-Jens Rössel, MdB, PDS, Rede, S. 8171C-D
Jörg-Otto Spiller, MdB, SPD, Rede, S. 8171D-8173D
Walter Hirche, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 8172B
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8173D-8176B
Jelena Hoffmann (Chemnitz), MdB, SPD, Rede, S. 8176B-8177C
Elke Wülfing, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 8177D-8179D
Detlev von Larcher, MdB, SPD, Rede, S. 8179D-8181D
Beschluss:
S. 8181D - Überweisung
 
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ausschuss für Wirtschaft und Technologie, Haushaltsausschuss, Haushaltsausschussgemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Rechtsausschuss
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
24.02.2000 - BT-Plenarprotokoll 14/90, S. 8280C - 8280D
Beschluss:
S. 8280D - nachträgliche Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Verkehr, Bau und Wohnungswesen
BT -
Änderung der Ausschussüberweisung
 
16.03.2000 - BT-Plenarprotokoll 14/93, S. 8555A
Beschluss:
S. 8555A - nachträgliche Überweisung
 
Ausschüsse:
Innenausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
16.05.2000 - BT-Drucksache 14/3366
 
Gerda Hasselfeldt, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Dr. Barbara Höll, MdB, PDS, Berichterstattung
Oswald Metzger, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Berichterstattung
Jörg-Otto Spiller, MdB, SPD, Berichterstattung
Carl-Ludwig Thiele, MdB, FDP, Berichterstattung
 
Empfehlung: Annahme der Vorlage in Ausschussfassung und Annahme von zwei Entschließungen; Zusammenführung mit 14/3074 
BT -
Bericht gemäß § 96 Geschäftsordnung BT, Urheber: Haushaltsausschuss
 
16.05.2000 - BT-Drucksache 14/3367
 
Hans Jochen Henke, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
Hans Georg Wagner, MdB, SPD, Berichterstattung
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der PDS
 
17.05.2000 - BT-Drucksache 14/3383
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der PDS
 
17.05.2000 - BT-Drucksache 14/3384
BT -
2. Beratung
 
18.05.2000 - BT-Plenarprotokoll 14/105, S. 9762C - 9809C
 
Joachim Poß, MdB, SPD, Rede, S. 9763B-9766D
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9766D-9771C
Joachim Poß, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9767C
Rezzo Schlauch, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 9771D-9775A
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 9772C-D
Carl-Ludwig Thiele, MdB, FDP, Rede, S. 9775B-9778C
Dr. Uwe-Jens Rössel, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 9777D-9778A
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Rede, S. 9778D-9781D
Hans Eichel, Bundesmin., Bundesministerium der Finanzen, Rede, S. 9782A-9789D
Dr. Gregor Gysi, MdB, PDS, Zwischenfrage, S. 9785C
Gerda Hasselfeldt, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9789D-9793D
Christine Scheel, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 9793D-9796B,9797B-9798A
Hans Michelbach, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9796B-D
Dr. Christian Schwarz-Schilling, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9796D-9797A
Rainer Brüderle, MdB, FDP, Rede, S. 9798B-9799C
Reinhard Schultz (Everswinkel), MdB, SPD, Rede, S. 9799C-9802B
Klaus Lennartz, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 9801A
Peter Jacoby, MdBR (StellvMinPräs, LMin Finanz u. LMin Bundesangel), Saarland, Rede, S. 9802C-9804B
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Rede, S. 9804B-9805C
Hansgeorg Hauser (Rednitzhembach), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 9805C-9807A
Dr. Ditmar Staffelt, MdB, SPD, Rede, S. 9807B-9808A
Beschluss:
S. 9808B - Annahme in Ausschussfassung (14/2683, 14/3074, 14/3366)
 
 
Zusammengeführt mit dem Gesetzentwurf der Bundesregierung BT-Drs 14/3074