Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-110015]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Antrag  
 
Mehr Chancen für die Bauwirtschaft durch weniger Regulierung (G-SIG: 14012414)  
Initiative:
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/7458 (Antrag)
BT-Drs 14/8507 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/213 , S. 21087B - 21099D
Beratung:  BT-PlPr 14/225 , S. 22349D - 22363C
Sachgebiete:
Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Inhalt

Versicherungsprinzip in der Arbeitslosenversicherung, Vorziehen der nächsten Steuerreformstufen, Alternativen für öffentliche Bauvorhaben, Deregulierung und Entbürokratisierung im Baugewerbe, Anhebung von Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur, Privatisierungsmodellprojekte, Stärkung des selbstgenutzten Wohneigentums  

Schlagwörter

Arbeitslosenversicherung; Baugewerbe ; Bauwesen; Deregulierung; Privatisierung; Steuerreform; Verkehrsinfrastruktur; Wohneigentum

Vorgangsablauf

BT -
Antrag, Urheber: Fraktion der FDP
 
14.11.2001 - BT-Drucksache 14/7458
 
Rainer Brüderle, MdB, FDP, Antrag
Hans-Michael Goldmann, MdB, FDP, Antrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
25.01.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/213, S. 21087B - 21099D
 
Dr. Werner Müller, Bundesmin., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Rede, S. 21088B-21089D
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21089D-21091D
Werner Schulz (Leipzig), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 21091D-21093A
Dirk Niebel, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 21092D
Rainer Brüderle, MdB, FDP, Rede, S. 21093A-21094C
Ursula Lötzer, MdB, PDS, Rede, S. 21094C-21095C
Ernst Schwanhold, MdBR (LMin Wirtsch u. Verkehr), Nordrhein-Westfalen, Rede, S. 21095C-21096C
Manfred Grund, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 21096C-21098A
Dr. Ditmar Staffelt, MdB, SPD, Zwischenfrage, S. 21097A
Klaus Wiesehügel, MdB, SPD, Rede, S. 21098B-21099C
Beschluss:
S. 21099C - Überweisung
 
Ausschüsse:
Ausschuss für Wirtschaft und Technologie (federführend), Ausschuss für Arbeit und Sozialordnung, Ausschuss für Verkehr, Bau und Wohnungswesen, Ausschuss für Angelegenheiten der neuen Länder, Finanzausschuss, Rechtsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
 
13.03.2002 - BT-Drucksache 14/8507
 
Dr. Hansjürgen Doss, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
BT -
Beratung
 
15.03.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/225, S. 22349D - 22363C
 
Hartmut Schauerte, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22350B-22352B
Klaus Wiesehügel, MdB, SPD, Rede, S. 22352B-22354B
Gudrun Kopp, MdB, FDP, Rede, S. 22354B-22355C
Franziska Eichstädt-Bohlig, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 22355C-22357B
Rolf Kutzmutz, MdB, PDS, Rede, S. 22357B-22358C
Dr. Ditmar Staffelt, Parl. Staatssekr., Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Rede, S. 22358C-22360B
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 22360B-22362A
Dieter Maaß (Herne), MdB, SPD, Rede, S. 22362B-22363B
Beschluss:
S. 22363C - Ablehnung Drs 14/7458