Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-107003]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Petition  
 
Sammelübersicht 393 des Petitionsausschusses (2.Ausschuss) über Anträge zu Petitionen (G-SIG: 14002529)  
Initiative:
Petitionsausschuss
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/9156 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/239 , S. 23969C - 23971A

Schlagwörter

Petition

Vorgangsablauf

BT -
Beschlussempfehlung, Urheber: Petitionsausschuss
 
24.05.2002 - BT-Drucksache 14/9156
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der PDS
 
24.05.2002 - BT-Drucksache 14/9158
 
Heidemarie Lüth, MdB, PDS, Änderungsantrag
Heidemarie Ehlert, MdB, PDS, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
06.06.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/239, S. 23969C - 23971A
 
Heidemarie Lüth, MdB, PDS, Rede, S. 23969D-23970D
Erika Lotz, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24007A-D/Anl
Matthäus Strebl, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24007D-24009C/Anl
Helmut Wilhelm (Amberg), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24009C-24010B/Anl
Dr. Irmgard Schwaetzer, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 24010B-C/Anl
Beschluss:
S. 23971A - Annahme Drs 14/9156, Ablehnung ÄndAntr Drs 14/9158