Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-105934]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Regierungserklärung  
 
Zur Lage der Wirtschaft in Deutschland (G-SIG: 14002757)  
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Plenum:
Regierungserklärung:  BT-PlPr 14/248 , S. 25019D - 25027A
Aussprache:  BT-PlPr 14/248 , S. 25027A - 25077D
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Bildung und Erziehung ;
Arbeit und Beschäftigung

Inhalt

Konjunkturelle Lage der deutschen Wirtschaft, Entwicklung wichtiger volkswirtschaftlicher Indikatoren wie Nettolohnsumme, Steuersätze, öffentliche Verschuldung, Investitionen, Wirtschaftswachstum, Bildungsförderung und Konsequenzen aus der PISA-Studie, Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission am Arbeitsmarkt, Verbesserung der Kinderbetreuung  

Schlagwörter

zuklappen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen; Beschäftigung; Beschäftigungspolitik; Bildungspolitik; Bundesministerium für Bildung und Forschung; Bundesschuld; Hartz-Kommission; Investition; Job-AQTIV-Gesetz; Kinderbetreuung; Kindergeld; Körperschaftsteuer; Lohnstückkosten; Nachtarbeitszuschlag; PISA-Studie; Regierungserklärung ; Stabilitäts- und Wachstumspakt; Steuersatz; Tarifpolitik; Wirtschaftspolitik; Wirtschaftswachstum; Zeitarbeit

Vorgangsablauf

BT -
Regierungserklärung
 
04.07.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/248, S. 25019D - 25027A
 
Gerhard Schröder, Bundeskanzl., Rede, S. 25021C-25027A
BT -
Aussprache
 
04.07.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/248, S. 25027A - 25077D
 
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25027A-25031B
Dr. Peter Struck, MdB, SPD, Rede, S. 25031B-25034C
Dr. Guido Westerwelle, MdB, FDP, Rede, S. 25034D-25037C
Joseph Fischer, Bundesmin., Auswärtiges Amt, Rede, S. 25037C-25043D
Michael Glos, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 25038D
Roland Claus, MdB, PDS, Rede, S. 25043D-25045B
Dr. Norbert Wieczorek, MdB, SPD, Rede, S. 25045B-25048C
Friedrich Merz, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 25045C-D
Dr. Theodor Waigel, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25048C-25052C
Dirk Niebel, MdB, FDP, Rede, S. 25053C-25053C
Pia Maier, MdB, PDS, Rede, S. 25053D-25054D
Franz Thönnes, MdB, SPD, Rede, S. 25054D-25057C
Peter Rauen, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25057C-25059D
Klaus Brandner, MdB, SPD, Rede, S. 25059D-25062D
Hartmut Schauerte, MdB, CDU/CSU, Zwischenfrage, S. 25062A
Dr. Rainer Wend, MdB, SPD, Rede, S. 25062D-25064B
Wilhelm Schmidt (Salzgitter), MdB, SPD, Rede, S. 25064B-C
Hans-Peter Repnik, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 25064D-25065A