Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-104084]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Schlussbericht der Enquete-Kommission "Demographischer Wandel - Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den Einzelnen und die Politik" (G-SIG: 14002435)  
Initiative:
Enquete-Kommission "Demographischer Wandel - Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den Einzelnen und die Politik"
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/8800 (Bericht)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/233 , S. 23196D - 23209C
Sachgebiete:
Soziale Sicherung ;
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen ;
Ausländerpolitik, Zuwanderung

Inhalt

Demographische Grunddaten, Modellrechnungen zur Bevölkerungsentwicklung bis 2050, Generationenverhältnis, Generationenvertrag, Entwicklung des Arbeitsmarktes bis 2050, Verbesserung der Berufs- und Schulausbildung, Integration von Migranten, Finanzierung der Alterssicherung, zukünftige Rentenanpassungen, Gesundheitswesen und demographischer Wandel, Pflege, soziale Dienste, Handlungsempfehlungen, Sondervoten, Literaturnachweise  

Schlagwörter

zuklappen Altersversorgung; Arbeitsmarkt; Ausländer; Bevölkerung; Bevölkerungsentwicklung; Enquete-Kommission Demographischer Wandel - Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den Einzelnen und die Politik; Generationenvertrag; Gesundheitswesen; Pflegebedürftiger; Sozialversicherung; Zuwanderer

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Enquete-Kommission "Demographischer Wandel - Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den Einzelnen und die Politik"
 
28.03.2002 - BT-Drucksache 14/8800
Anl. Einsetzung, Zusammensetzung und Arbeitsweise der Kommission
BT -
Beratung
 
25.04.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/233, S. 23196D - 23209C
 
Walter Link (Diepholz), MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23197A-23198A
Gabriele Iwersen, MdB, SPD, Rede, S. 23198B-23199D
Klaus Haupt, MdB, FDP, Rede, S. 23200A-23201B
Irmingard Schewe-Gerigk, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 23201B-23203A
Heidemarie Lüth, MdB, PDS, Rede, S. 23203A-23204A
Christa Lörcher, MdB, fraktionslos, Rede, S. 23204B-D
Arne Fuhrmann, MdB, SPD, Rede, S. 23204D-23206C
Andreas Storm, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 23206C-23208C
Andrea Nahles, MdB, SPD, Rede, S. 23208C-23209C
Beschluss:
S. 23209C - Kenntnisnahme Drs 14/8800