Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-103591]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Entschließungsantrag BT  
 
Entschließungsantrag zum Gesetz zur Verbesserung des Zuschusses zu ambulanten medizinischen Vorsorgeleistungen (G-SIG: 14002662)  
Initiative:
Fraktion der FDP
 
Aktueller Stand:
Abgelehnt  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/9720 (Entschließungsantrag)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/248 , S. 25192C - 25193B
Sachgebiete:
Gesundheit ;
Soziale Sicherung

Inhalt

Kurbewilligung ausschließlich nach medizinischen Notwendigkeiten  

Schlagwörter

Gesundheit; Gesundheitsvorsorge ; Krankenversicherung; Kur

Vorgangsablauf

BT -
Antrag auf Entschließung, Urheber: Fraktion der FDP
 
03.07.2002 - BT-Drucksache 14/9720
 
Dr. Dieter Thomae, MdB, FDP, Entschließungsantrag
Detlef Parr, MdB, FDP, Entschließungsantrag
und andere und andere
BT -
Beratung
 
04.07.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/248, S. 25192C - 25193B
 
Horst Schmidbauer (Nürnberg), MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25229D-25231A/Anl
Helga Kühn-Mengel, MdB, SPD, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25231A-25232A/Anl
Ulf Fink, MdB, CDU/CSU, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25232B-25233B/Anl
Monika Knoche, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25233B-25234B/Anl
Detlef Parr, MdB, FDP, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25234B-C/Anl
Dr. Ruth Fuchs, MdB, PDS, Rede (zu Protokoll gegeben), S. 25234C-25235C/Anl
Beschluss:
S. 25193B - Ablehnung Drs 14/9720