Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-103557]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Gesetzgebung  
 
Gesetz zur Änderung des Einführungsgesetzes zur Insolvenzordnung und anderer Gesetze (EGInsOÄndG) (G-SIG: 14019021)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Verkündet  
Archivsignatur:
XIV/5
GESTA-Ordnungsnummer:
C004  
Zustimmungsbedürftigkeit:
Ja
Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 501/98 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 14/49 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 14/120 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
1. Durchgang:  BR-PlPr 728 , S. 349C - 349D
1. Beratung:  BT-PlPr 14/8 , S. 455D
2. Beratung:  BT-PlPr 14/11 , S. 669B - 676C
3. Beratung:  BT-PlPr 14/11 , S. 676D
2. Durchgang:  BR-PlPr 733 , S. 549C - 549D
Verkündung:
Gesetz vom 19.12.1998 - Bundesgesetzblatt Teil I 1998 Nr. 85 28.12.1998 S. 3836
Inkrafttreten:
01.01.1999
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Recht

Inhalt

Bezug: Der Gesetzentwurf wurde bereits in der 13.WP eingebracht (s. GESTA 13.WP 2b-C196)

Inhalt: Überwiegend redaktionelle Anpassung des Einführungsgesetzes zur Insolvenzordnung an die seit der Verkündung 1994 eingetretene Rechtsentwicklung, Änderung und Ergänzung verschiedener Art. EGInsO, u.a. des Rechtsberatungsgesetzes (Art. 17), der Patentanwaltordnung (Art. 57) sowie des Steuerberatungsgesetzes (Art. 62), Änderung der §§ 23 und 36 Insolvenzordnung, § 77 Versicherungsaufsichtsgesetz, § 5 Umweltauditgesetz, § 11 Signaturgesetz, § 29 Sachenrechtsbereinigungsgesetz sowie der Art. 36 und 37 Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch. Es entstehen keine Kosten.

Änderungen aufgrund der Ausschußempfehlung: Weitere überwiegend redaktionelle Änderungen, u.a. in Art. 29 (Schifffahrtsrechtliche Verteilungsordnung) und Art. 32 (Übergangsvorschrift aus Anlass der Aufhebung § 419 Bürgerliches Gesetzbuch); Anpassung versch. steuerrechtlicher Vorschriften; Neufassungsermächtigung für die Gewerbeordnung.

Nebenschlagwörter: Rechtsberatungsgesetz/Änderung Art. 17 EGInsO (Rechtsberatungsgesetz) * Patentanwaltsordnung/Änderung Art. 57 EGInsO (Patentanwaltordnung) * Steuerberatungsgesetz/Änderung Art. 62 EGInsO (Steuerberatungsgesetz) * Insolvenzordnung/Änderung §§ 23 und 36 InsO betr. Überarbeitung des Einführungsgesetzes zur Insolvenzordnung * Versicherungsaufsichtsgesetz/Änderung § 77 VAG betr. Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung * Umweltauditgesetz/ Änderung § 5 UAG betr. Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung * Signaturgesetz/Änderung § 11 SigG betr. Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung * Sachenrechtsbereinigungsgesetz/Änderung § 29 SachenRBerG betr. Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung * Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch/Änderung Art. 36 und 37 EGHGB betr. Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung * Schifffahrtsrechtliche Verteilungsordnung/Änderung SVertO betr. EGInsOÄndG * Bürgerliches Gesetzbuch/Übergangsvorschrift aus Anlass der Aufhebung § 419 BGB betr. EGInsOÄndG * Einführungsgesetz zur Abgabenordnung/Einfügung § 11a EGAO betr. EGInsOÄndG * Abgabenordnung/Änderung versch. §§ AO betr. EGInsOÄndG * Einkommensteuergesetz/Änderung §§ 32b und 50c EStG betr. EGInsOÄndG  

Schlagwörter

zuklappen Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch; Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung ; Gewerbliche Wirtschaft; Insolvenzordnung; Patentanwaltsordnung; Recht; Rechtsberatungsgesetz; Sachenrechtsbereinigungsgesetz; Signaturgesetz; Steuerberatungsgesetz; Umweltauditgesetz; Versicherungsaufsichtsgesetz

Vorgangsablauf

BR -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
29.05.1998 - BR-Drucksache 501/98
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend)
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Rechtsausschuss
 
25.06.1998 - BR-Drucksache 501/1/98
 
Änderungsvorschläge 
BR -
1. Durchgang
 
10.07.1998 - BR-Plenarprotokoll 728, S. 349C - 349D
Beschluss:
S. 349C - Stellungnahme: Änderungsvorschläge
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
10.07.1998 - BR-Drucksache 501/98(B)
BT -
Gesetzentwurf, Urheber: Bundesregierung, Bundesministerium der Justiz (federführend)
 
18.11.1998 - BT-Drucksache 14/49
Anl. Stellungnahme BR u.GegÄuß BRg
BT -
1. Beratung
 
19.11.1998 - BT-Plenarprotokoll 14/8, S. 455D
Beschluss:
S. 456A - Überweisung
 
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Finanzausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Rechtsausschuss
 
02.12.1998 - BT-Drucksache 14/120
 
Alfred Hartenbach, MdB, SPD, Berichterstattung
Dr. Wolfgang Freiherr von Stetten, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
 
Weitere überwiegend redaktionelle Änderungen, u.a. in Art. 29 (Schifffahrtsrechtliche Verteilungsordnung) und Art. 32 (Übergangsvorschrift aus Anlass der Aufhebung § 419 Bürgerliches Gesetzbuch); Anpassung versch. steuerrechtlicher Vorschriften; Neufassungsermächtigung für die Gewerbeordnung 
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der PDS
 
02.12.1998 - BT-Drucksache 14/121
 
Rolf Kutzmutz, MdB, PDS, Änderungsantrag
Dr. Christa Luft, MdB, PDS, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
Änderungsantrag, Urheber: Fraktion der PDS
 
02.12.1998 - BT-Drucksache 14/124
 
Rolf Kutzmutz, MdB, PDS, Änderungsantrag
Dr. Christa Luft, MdB, PDS, Änderungsantrag
und andere und andere
BT -
2. Beratung
 
03.12.1998 - BT-Plenarprotokoll 14/11, S. 669B - 676C
 
Dr. Eckhart Pick, Parl. Staatssekr., Bundesministerium der Justiz, Rede, S. 669C-670B
Dr. Wolfgang Freiherr von Stetten, MdB, CDU/CSU, Rede, S. 670B-671D
Alfred Hartenbach, MdB, SPD, Rede, S. 672A-673A
Rainer Funke, MdB, FDP, Rede, S. 673B-D
Volker Beck (Köln), MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Rede, S. 673D-674D
Rolf Kutzmutz, MdB, PDS, Rede, S. 675A-676C
Rainer Funke, MdB, FDP, Zwischenfrage, S. 675C
Beschluss:
S. 676C - Annahme Drs 14/49 idF Drs 14/120; Ablehnung ÄndAntr Drs 14/121, Drs 14/124
 
BT -
3. Beratung
 
03.12.1998 - BT-Plenarprotokoll 14/11, S. 676D
Beschluss:
S. 676D - Annahme Drs 14/49 idF Drs 14/120
 
BR -
Unterrichtung über Gesetzesbeschluss des BT, Urheber: Bundestag
 
04.12.1998 - BR-Drucksache 958/98
Ausschüsse:
Rechtsausschuss (federführend), Finanzausschuss
BR -
Empfehlungen der Ausschüsse, Urheber: Finanzausschuss, Rechtsausschuss
 
09.12.1998 - BR-Drucksache 958/1/98
 
Zustimmung 
BR -
2. Durchgang
 
18.12.1998 - BR-Plenarprotokoll 733, S. 549C - 549D
Beschluss:
S. 549D - Zustimmung - gem. Art.80 Abs.2, Art.105 Abs.3 u. Art.108 Abs.5 Satz 2 GG
 
BR -
Beschlussdrucksache, Urheber: Bundesrat
 
18.12.1998 - BR-Drucksache 958/98(B)