Bildwortmarke: DIP

Deutscher Bundestag

Diese Seite ist ein Auszug aus DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem für Parlamentarische Vorgänge , das vom Deutschen Bundestag und vom Bundesrat gemeinsam betrieben wird.

Mit DIP können Sie umfassende Recherchen zu den parlamentarischen Beratungen in beiden Häusern durchführen (ggf. oben klicken).

Basisinformationen über den Vorgang

[ID: 14-103164]
Version für Lesezeichen / zum Verlinken
14. Wahlperiode
 
Vorgangstyp:
Bericht, Gutachten, Programm  
 
Bericht über die Entwicklung der Konvergenz in der Europäischen Union im Jahr 2000 (G-SIG: 14002200)  
Initiative:
Bundesregierung
 
Aktueller Stand:
Abgeschlossen - Ergebnis siehe Vorgangsablauf  
Wichtige Drucksachen:
BT-Drs 14/7563 (Unterrichtung)
BT-Drs 14/8580 (Beschlussempfehlung)
Plenum:
Beratung:  BT-PlPr 14/230 , S. 22837B - 22837C
Sachgebiete:
Wirtschaft ;
Europapolitik und Europäische Union

Inhalt

Entwicklung der öffentlichen Finanzen der EU-Mitgliedstaaten unter dem Aspekt der Maastricht-Kriterien: Inflation, Haushaltsdefizit, Schuldenstand, Zinsen und Wechselkurse, Gesamtwertung  

Schlagwörter

Bericht der Bundesregierung; Europäische Union; Geld und Kredit; Konvergenzbericht

Vorgangsablauf

BT -
Unterrichtung, Urheber: Bundesregierung
 
20.11.2001 - BT-Drucksache 14/7563
BT -
Überweisung, Urheber: Bundestag
 
14.12.2001 - BT-Drucksache 14/7874
Ausschüsse:
Finanzausschuss (federführend), Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, Haushaltsausschuss
BT -
Beschlussempfehlung und Bericht, Urheber: Finanzausschuss
 
19.03.2002 - BT-Drucksache 14/8580
 
Lothar Binding (Heidelberg), MdB, SPD, Berichterstattung
Klaus-Peter Willsch, MdB, CDU/CSU, Berichterstattung
BT -
Beratung
 
18.04.2002 - BT-Plenarprotokoll 14/230, S. 22837B - 22837C
Beschluss:
S. 22837C - Kenntnisnahme Drs 14/7563; Annahme einer Entschließung Drs 14/8580